06.10.06 15:03 Uhr
 156
 

Formel 1: Schumacher im zweiten freien Training knapp vor Alonso

Im zweiten freien Training zum Grand Prix von Japan ist Michael Schumacher mit einer Zeit von 1:34,565 Min. auf den dritten Platz gefahren. Der Vorsprung auf Fernando Alonsos Zeit beträgt lediglich drei Zehntel.

Den ersten Platz belegte der Renault-Pilot Giancarlo Fisichella mit einer Zeit von 1:34,337 Min. vor dem Ferrari-Piloten Felipe Massa dessen beste Runde 1:34,408 dauerte.

Die anderen deutschen Fahrer kamen lediglich auf Platz elf (Ralf Schumacher), 15 (Nico Rosberg) und auf Platz 27 (Nick Heidfeld).


WebReporter: SnOOp87
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Michael Schumacher, Training, Fernando Alonso
Quelle: sport.rtl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2006 14:43 Uhr von SnOOp87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich freue mich riesig auf das Rennen. Ich hoffe es wird so spannend wie das Rennen am vergangenen Sonntag.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?