06.10.06 13:04 Uhr
 88
 

Europäisches Lycos kauft deutsche mentasys

Das Online-Portal Lycos Europe, viertgrößter Portalanbieter in Europa, hat das Karlsruher Unternehmen mentasys gekauft. Die Badener sind Spezialisten für Shopping-Software.

Der vereinbarte Preis läge bei 30 Millionen Euro. Allerdings sei auch eine Erfolgsprämie, die nicht näher definiert wurde, von bis zu 14 Millionen Euro zusätzlich vereinbart worden.

Lycos Europe will mit dem Kauf seine Strategie zum Online-Handel ausbauen. Die Zustimmung des Bundeskartellamtes steht allerdings noch aus.


WebReporter: Gelassener
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka
Melanie Müller ließ sich ein Stück des Ohrs in Nase operieren
"Zombie" in Dauerschleife: Genervter Berliner Nachbar wird zu Internet-Hit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?