05.10.06 22:42 Uhr
 373
 

Eintracht Frankfurt: Jones schlägt "sehr, sehr gutes" neues Vertragsangebot aus

Jermaine Jones, der seit sieben Monaten verletztungsbedingt ausfällt, hat ein neues Vertragsangebot der Frankfurter Eintracht abgelehnt. Der UEFA-Cup-Teilnehmer wollte den auslaufenden Vertrag des Kapitäns vorzeitig bis 2010 verlängern.

Während Eintracht-Boss Bruchhagen von einem "sehr, sehr guten Angebot über drei Jahre" sprach, sehen Jones und sein Berater Wittmann dies anders und unterstellen der Eintracht indirekt, dass diese sich die lange Verletzung von Jones zu Nutze macht.

Jones will mit Gesprächen über eine Vertragsverlängerung bis zur Winterpause abwarten. Bruchhagen geht indes davon aus, dass übliche Vertragspoker-Mechanismen greifen und eine finanzielle Nachbesserung des Vereins anvisiert wird.


WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankfurt, Vertrag, Eintracht Frankfurt, Jermaine Jones
Quelle: kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2006 21:39 Uhr von Atlantis2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Undank ist der Welten Lohn. Langsam bin ich (als SGE-Fan!) der Meinung, die Eintracht sollte Jones ziehen lassen - wohin, ist mir egal. :-/ Bei Leverkusen ist er eingegangen und die Eintracht hat ihn zurückgeholt. Nun will man trotz Verletzung (und der Ungewissheit, ob er alsbald an alte Leistungen anknüpfen kann) verlängern und er lehnt es ab. Ich kann mir kaum vorstellen, dass das Angebot an ihn nicht wirklich gut war, das wäre nicht Bruchhagens Stil.
Kommentar ansehen
06.10.2006 00:28 Uhr von nksen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sein eintracht stolz hab ich ehrlich gesagt auch nie wirklich gesehn :-/
Kommentar ansehen
06.10.2006 09:38 Uhr von axh30100
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jermaine war für mich nie ein überragender spieler. unsere eintracht hat dieses jahr wirklich ein topteam mit amanatidis, takahara und thurk!! soll der uefa cup kommen. die machen wir auch noch platt...
forza sge!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?