05.10.06 20:51 Uhr
 717
 

Roger Federer berichtet in Internet-Tagebuch über seinen Albtraum in Japan

Der Schweizer Tennis-Spieler Roger Federer nimmt am ATP-Turnier in Tokio teil. Wenn er nicht gerade Tennis spielt, schreibt er im Online-Tagebuch über seine Erlebnisse in Japan.

So schreibt Federer beispielsweise, dass er im Hotel schlecht geschlafen habe, was zu Schmerzen in seinem Bein führte. Der Tennis-Champion freut sich über das Feedback der Fans auf sein Internet-Tagebuch.

Federer fordert sie dazu auf, seine Website zu surfen und sich dort zu registrieren. Er hofft, noch dieses Jahr die Zahl von 100.000 Accounts zu erreichen.


WebReporter: jibaro suizo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Japan, Tagebuch, Albtraum
Quelle: www.onlinepc.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2006 20:56 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
an die Checker: Da da kein Menue für "zu nah an der Quelle " ist, hab ich jetzt mal auf "News nur kopiert" gedrückt weil unter anderen Aszügen des Originals auch das hier kopiert ist:
shortnews:
"Federer fordert sie dazu auf, seine Website zu besuchen und sich dort zu registrieren."
Original:
"Offen fordert Federer seine Fans dazu auch seine Homepage zu besuchen und sich dort zu registrieren."

da ist noch mehr Quellennahes...
sollte doch nicht sein...
Kommentar ansehen
05.10.2006 21:09 Uhr von jibaro suizo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
an den checker: sei mal bitte nicht so streng. ist meine erste nachricht. ich versuche es bei der nächsten besser zu machen. ok? :-)
Kommentar ansehen
06.10.2006 04:21 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: das geht nicht gegen Dich, die Checker müssten Dir das zurückgegeben haben , um es zu berichtigen.. --- > ist alles möglich, grade ein Neuer sollte dabei lernen.
Kommentar ansehen
06.10.2006 12:12 Uhr von patjaselm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@la iguana: wie bitteschön soll er das von dir benutzte beispiel anders schreiben, so dass es inhaltlich noch stimmt und dennoch prägnant ist ..?

mach mal nen vorschlag ;o)
Kommentar ansehen
06.10.2006 12:17 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
beispiel: ""Federer fordert sie dazu auf, seine Website zu besuchen und sich dort zu registrieren."

könnte als

Der Tennis-Spieler möchte das seine Fans seine Homepage besuchen und sich dort anmelden.

umgeschrieben werden. In etwa.
Kommentar ansehen
06.10.2006 12:23 Uhr von jibaro suizo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
4. versuch wurde angenommen: nur zu eurer information. die meldung wurde erst im vierten anlauf akzeptiert. ;-)
Kommentar ansehen
06.10.2006 12:54 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
im 4. Anlauf? ja wo samer denn jetzt? Bisher gab es eine Chance - danach musste sie ganz neu geschrieben werden... aber die checker haben ja heutzutage Zeit übrig:)
Ciao, die KA ist hervorragend gelungen!
Kommentar ansehen
02.11.2006 15:12 Uhr von jibaro suizo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja, 4. anlauf: nur zu deiner information. die checker haben ihre arbeit schon gemacht. die meldung wurde mir zweimal gelöscht, ich musste sie also mehrmals neu schreiben.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?