05.10.06 15:35 Uhr
 132
 

Fußball: Eduard Geyer zum neuen Trainer beim FC Sachsen Leipzig ernannt

Der Oberligist FC Sachsen Leipzig hat einen neuen Trainer. Das Amt bekleidet nun Eduard Geyer, der den Job von Hans-Jörg Leitzke übernimmt. Der frühere Coach von Energie Cottbus war ursprünglich als Sportdirektor in die Messestadt gekommen.

Der Verein zog wegen des derzeitigen Tabellenplatzes acht seine Konsequenzen. Mit der Verpflichtung von Erstliga-Profi Rolf-Christel Guie-Mien will man in nächster Zeit die Rückkehr in den bezahlten Fußball schaffen.

Geyer war bereits in den 90er-Jahren für den FC Sachsen Leipzig tätig. Dann wechselte er zu Energie Cottbus und schaffte mit dem Klub den Durchmarsch von der Oberliga in die Bundesliga. Im November 2004 war dort seine Tätigkeit beendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Leipzig, Sachsen
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola investiert 245 Millionen Euro in sechs neue Spieler
Fußball: Bayern-Star Juan Bernat fällt schon zu Saisonbeginn monatelang aus
Fußball: Empörung über Ronald McDonald als Einlaufkind bei Real gegen Manchester

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?