05.10.06 22:45 Uhr
 93
 

Fußball/Hannover: Niedersachsen müssen sechs Wochen auf Thorvaldsson verzichten

Da die Adduktorenbeschwerden von Gunnar Heidar Thorvaldsson nicht nachließen, wurde er nun operiert.

Möglicherweise wird der Isländer nun sechs Wochen ausfallen. Der 24-jährige isländische Nationalspieler hatte in der Vorbereitungszeit schon Verletzungspech.

So hat er erst ein Spiel für Hannover bestritten. Thorvaldsson kam nach Hannover vom schwedischen Erstligisten Halmstads BK.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Woche, Hannover, Niedersachsen
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Niederlagenserie beendet - BVB gewinnt unter neuem Trainer Peter Stöger
Fußball: Louis Van Gaal lästert - Manchester mit Jose Mourinho "langweilig"
Fußball: Nationalspieler erhalten 350.000 Euro Prämie für WM-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2006 21:40 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja das ist mal wirklich ein schlechter Anfang bei einem neuen Verein. Aber die OP war wohl notwendig.
Kommentar ansehen
06.10.2006 16:48 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon schade: aber das war nun mal pech und fuer hannover auch keine gute nachricht einen spieler 6 wochen zu verlieren.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?