04.10.06 18:17 Uhr
 87
 

Ukraine: Neue Regierung kurz vor dem Aus

Die erst kürzlich mühsam zustande gekommene neue Regierung der Ukraine steht vor ihrem Ende. Die westlich orientierte Partei des Präsidenten Juschtschenko, "Unsere Ukraine", will die Regierung verlassen und in die Opposition wechseln.

Der Fraktionsvorsitzende der Partei Bessmertny begründete den Schritt mit dem andauernden Streit um die politische Ausrichtung mit dem Koalitionspartner, der nach Russland orientierten Partei des Regierungschefs Janukowitsch.

Zwischen dem Staatschef und dem Regierungschef war es immer wieder zu Auseinandersetzungen gekommen, zuletzt wegen des möglichen Nato-Beitritts der Ukraine.


WebReporter: Gelassener
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Regie, Ukraine
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau
Witwe von Altkanzler Helmut Kohl klingt verbittert: "Ich gelte als Monster"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?