04.10.06 16:17 Uhr
 5.339
 

Kino: Erste Infos zu "Hostel 2" - Cast und Story wurden bekannt gegeben

Lionsgate Films gab nun Details zum Inhalt und zu der offiziellen Cast-Liste des Horrorschockers "Hostel 2" bekannt. Nach ersten Informationen soll der Titel "Hostel: Part II" lauten.

Als Darsteller sind unter anderem Lauren German, Bijou Phillips und Roger Bart dabei. In dem Film geht es um drei Amerikanerinnen, die eingeladen werden, übers Wochenende an einen exotischen Ort mitzukommen.

Ab dem 5. Januar 2007 soll der Film in den amerikanischen Kinos zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Story, Hostel
Quelle: www.moviegod.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen
Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2006 16:41 Uhr von [Bine]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr originell: erst drei Freunde, jetzt drei Freundinnen .... Drehbuchautoren haben aber auch immer die genialsten Einfälle ggg

hoffentlich ist der zweite Teil wenigstens spannender als der erste Teil
Kommentar ansehen
04.10.2006 16:53 Uhr von Hetchy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja an der Story wird sich wohl nicht viel ändern. "Exotischer Ort" löst alte Fabrik ab, Mädels lösen Jungs ab.
Kommentar ansehen
04.10.2006 17:08 Uhr von Hunni89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erste stunden pornostimmung,
zweite stunde stupide metzelei.

naja, ich fand hostel "unterhaltsam" und würde ihn als passabel beschreiben, mehr nicht... teil 2 wird wohl ähnlich mäßig
Kommentar ansehen
04.10.2006 17:56 Uhr von jaco83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hostel 1 war ja wohl irgendwie totaler Mist! Nur durch extremste Gewaltdarstellung noch nie dagewesenen Maßes wird ein Film nicht zwangsläufig gut... Wenn ich mir überlege, was für ein Hype um den Film gemacht worden ist und im Endeffekt war´s schon fast ein billiger Splatterfilm. Na da bin ich mal auf den zweiten Teil gespannt... in´s Kino gehe ich da aber garantiert nicht nochmal! (Geldverschwendung...)
Kommentar ansehen
04.10.2006 18:08 Uhr von Hunni89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
teil 1: hab ich mir im kino nicht angetan... da gibt es billigere möglichkeiten!

naja, so schlimm war hostel 1 dann abe rnicht. ging noch... "nie dagewesen" ... naja naja... trotzdem

scheiße bleibt scheiße, da kann noch soviel blut spritzen
Kommentar ansehen
04.10.2006 18:17 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
den 2.Teil kann man sich sparen... sicher das selbe öde Schema...
aber ein Horrorschocker ist das sicherlich nicht. Mehr eine Art billiger Shockthriller... von Horror keine Spur
Kommentar ansehen
04.10.2006 18:17 Uhr von oldboy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder eine Fortsetzung: die keiner braucht. Hostel war ja sowas von mies. "Versuche nicht zu kotzen", das ich nicht lache.
Kommentar ansehen
04.10.2006 18:32 Uhr von Hugo_Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol Hostel 1: dass war doch kein Horrorschoker und sicher auch nicht der anbruch einer neuen Gewaltära echt übertrieben lol Entweder sind alle weich geworden oder kein plan aber was sieht man den groß so schlimmes?

Cya
Kommentar ansehen
04.10.2006 18:57 Uhr von Equitas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
:D:D:D:D:D: der film war so scheisse
von wegen schocker
kenn jemand BRAINDEAD????
da konnte man auch nur lachen genau wie bei hostel:D
Kommentar ansehen
04.10.2006 19:00 Uhr von horus1024
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat Eli Roth überhauabt einen guten Film gemacht? Cabin Fever und Hostel sind mal echt schlecht, hat wer mal "The Rotten Fruit" oder die Serie "Chowdaheads" gesehen? Kann mir aber nicht vorstellen dass das besser ist!!
Kommentar ansehen
04.10.2006 19:14 Uhr von Kloputze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@horus1024: Cabin Fever war jawohl oberste klasse :)
du solltest den film natürlich nicht zu ernst nehmen, aber ich fand ihn toll... (kann auch sein dass ich davor etwas zu viel getrunken habe x))

in hostel bin ich mal fürn stündchen zwischendurch eingeschlafen aber ich freu mich trotzdem auf den 2. teil... und auf saw 3
Kommentar ansehen
04.10.2006 20:05 Uhr von Tommy69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Braindead und Hostel: Der erstere ist, wie sein Vorgänger BAD TASTE, eindeutig als Horrorkomödie gedacht.

Hostel sollte eine Persiflage auf diverse Meilensteine im Horrorgenre, wie z.B. Texas Chainsaw Massacre sein.


Tarantino ist leider nur der Produzent gewesen.

Schade nur, dass Cheech Marin keine weiteren Rollen bei ihm hat. :-(

(Wer kennt sonst noch die Cheech&Chong-Filme?)
Kommentar ansehen
04.10.2006 21:29 Uhr von KonT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cooler Streifen: "Ach Hostel war so lustig", jaja klar, ein auf Ich-hab -schon-härteres-gesehen machen.
Ich fand Hostel richtig derbe, ok am Anfang hatte ich echt gedacht, is das jetzt ein Porno oder ein Horror Film. Hostel finde ich kan man in die Katigorie Porno-Schocker Film stecken :).

Zu 28 Days Later hab ich einen ganzen Teil vorgespult weil der ja nur stumpf durch die Stadt rennt, und zwischen durch passiert dann mal ein bisschen. Da finde ich die Resident Evil Teile besser.

Auf Saw 3 freu ich mich auch, ich fand die andere Teile schon geil, weil am ende immer was passiert womit man nicht rechnet.

Ich hab noch garnicht den Film
Der Exorzismus von Emily Rose gesehn. Kann den einer empfehlen?
Kommentar ansehen
04.10.2006 23:58 Uhr von AAWAlex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
JUHU!!!!!!!!!!!!!!!! JUHU ich freue mich schon den Film.Der erste Teil war ja schon übelst geil.Kann es kaum abwarten wenn der endlich in Deutschland käuft.
Kommentar ansehen
05.10.2006 00:41 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hostel I war doch ÜÜÜÜÜBER langweilig: Könnte von Boll sein der Film. Nur gelangweilt im FIlm. Schwachsinn hoch 3. Das einzige wo ich ein KLEINES bisschen schmunzeln musste waren die Splatterszene aba sonst Langweilig. Da is jede Verliebt in berlin Folge bessa und unlangweiliger.
Kommentar ansehen
05.10.2006 11:13 Uhr von Nightmare999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hostel I war doch eigentlich die erste Hälfte nur Porno und die zweite Hälfte bissl Splatter - mehr nicht. Ich hoffe auch auf einen besseren zweiten Teil
Kommentar ansehen
05.10.2006 12:10 Uhr von dreamcatchergo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was habt ihr gegen Prono ? ^^: Also ich fand in ned schlecht. Genau das richtige für denn Mann von Heute (PORNO/ACTION/SPLATTER/SPANNUNG) und das alles in einem unter 2stunden. :-)
Kommentar ansehen
05.10.2006 15:07 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo war der Film Porno? Glaub manche haben hier noch nie einen Porno gesehen. Der FIlm is nix, weder Gruselig, noch spannend noch brutal noch Splatter noch Porno, er is Langeweilige Grütze.

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?