04.10.06 14:37 Uhr
 1.259
 

Berlin: 75-jähriger Rollstuhlfahrer überlistete Räuber

Am Sonntagabend hat ein 25-jähriger Mann in der Gottschedstraße (Stadtbezirk Reinickendorf) einen Rollstuhlfahrer zur Herausgabe dessen Bargelds genötigt. Der 75-Jährige gab jedoch an, kein Geld bei sich zu führen.

Unter dem Vorwand das Geld erst aus seinem Appartement holen zu müssen, lockte er den Täter in sein Seniorenheim. Dort informierte der Rentner das Personal von dem Raubversuch. Als der Täter dies mitbekam, trat er die Flucht an.

Die alarmierten Polizeibeamten konnten den verhinderten Räuber in der Nähe des Seniorenheims stellen.


WebReporter: divadrebew
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Räuber, Rollstuhl, Rollstuhlfahrer
Quelle: www.morgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2006 15:13 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also, die Berliner Räuber: werden immer dümmer. Der eine lässt sich von nem Rolli-Rentner übertölpeln, der andere bezieht Dresche...
Kommentar ansehen
04.10.2006 15:49 Uhr von thejack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich weiss warum: Aggrrrooo Berlin:
http://www.myvideo.de/...
seht ihr die paralleln des/der raüber aus Berlin - kiffen mach halt dumm
Kommentar ansehen
04.10.2006 16:20 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ganz dumm: Na da hat sich aber einer ganz, ganz dumm angestellt.
Und ziemlich Naiv war er auch noch.
Richtig so. Dummheit muss bestraft werden.
Kommentar ansehen
04.10.2006 21:06 Uhr von ~L~U~M~
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glück: Man sollte froh sein das es so viele dämliche (Möchtegern-) Räuber gibt.Stellt euch mal vor die wären alle hochintelligent und würden ihre Taten planen... dann würde die Polizei jafastgar keinen mehr erwischen °_°

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?