04.10.06 13:22 Uhr
 135
 

Beckham plant Karriereende in zwei Jahren

David Beckham will in zwei Jahren die Fußballschuhe scheinbar an den Nagel hängen. Dies erklärte der Präsident von Real Madrid, Calderon, in einem Radiointerview.

Calderon äußerte außerdem sein Interesse daran, Beckham bis zu diesem Zeitpunkt bei Real behalten zu können, obwohl der Brite momentan nicht mehr zur Stammelf gehört.

Beckham, heute 31 Jahre alt, hatte nach dem WM-Aus der Engländer in der Nationalmannschaft seinen Kapitänsposten aufgegeben und hatte danach nicht mehr für das Team gespielt.


WebReporter: Gelassener
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Jahr, Karriere, Beckham, Karriereende
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2006 13:44 Uhr von DerFrischi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was der Mann abliefert grenzt schon jetzt manchmal an Arbeitsverweigerung. Naja mit der ganzen Kohle die er verdient, kann er sich nen schönen Ruhestand mit 33 machen´.
Kommentar ansehen
04.10.2006 16:04 Uhr von fpanyre
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
karriere heisst auf franzoesisch leben: wer mit 33 nichts mehr machen will, sollte auch keinen
sauerstoff mehr verbrauchen.

aber speckham wird weitermachen.
als reklamemodell fuer haargel, olympia-lobbyist und fussball-
uniprofessor,
denn er hat mehrere leben (karrieren).
Kommentar ansehen
04.10.2006 16:18 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wird zeit: aber hier in england hat er gesagt das es eine nte sei und er nicht seine laufbahn beenden wird......ok jeder kann nun glauben was er will..
Kommentar ansehen
04.10.2006 17:32 Uhr von ~L~U~M~
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Karriere °_°: Ja richtig, er kann seine "Karriere" in Dubai oder Puselmuckelland fortsetzen bis er 50 ist ... spielt Maradonna nicht auch noch ab und an für Dro.. äh Geld ?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?