04.10.06 08:09 Uhr
 40
 

WM-Gold für Florettfechter Joppich

Der Koblenzer Florettfechter Joppich hat bei der Fecht-WM in Turin die erste Goldmedaille für das deutsche Team geholt.

Damit wiederholte Joppich seinen Erfolg von 2003 in Havanna, Kuba.

Trotz seines Heimvorteils konnte Joppichs Finalgegner Baldini gegen den Deutschen nichts ausrichten. Auch die Anfeuerung von 2.000 italienischen Fans in der Halle vermochte nicht, Baldini zum Triumph über Joppich zu verhelfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gelassener
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Gold, Florett
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Thomas Müller fällt wegen Muskelbündelriss bei FC Bayern aus
Fußball: Deutschland in Viertelfinale bei U17-Weltmeisterschaft ausgeschieden
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD klagt gegen Weltkunstausstellung "Documenta" in Kasse
Fußball: Thomas Müller fällt wegen Muskelbündelriss bei FC Bayern aus
Maßschuhe für die Baustelle?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?