04.10.06 07:57 Uhr
 438
 

St. Petersburg: Fußballverein belohnt treue Fans mit neuem Auto

Drei treue Anhänger des russischen Fußballvereins Zenit St. Petersburg reisten ihrer Mannschaft zu einem Ligaspiel im 7.500 Kilometer entfernten Wladiwostok hinterher. St. Petersburg gewann die Partie mit 2:0.

Nach dem Spiel streikte jedoch ihr 21 Jahre alter Honda und die Fans mussten ihre Heimreise nach St. Petersburg mit der Bahn antreten.

Um diese Treue ihrer Fans zu belohnen, schenkt ihnen die Mannschaft beim nächsten Heimspiel einen neuen Toyota.


WebReporter: wuschelkuschel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Auto, Fan
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vor GroKo-Gesprächen: SPD fordert wohl einen EU-Finanzminister
Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.10.2006 22:02 Uhr von wuschelkuschel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist schon eine lustige Geschichte: 7.500 Km seinem Lieblingsverein hinterher zu fahren und dann geht die Karre schrott. Aber ein neues Auto als "Treue-Prämie" hat doch was :-))
Kommentar ansehen
04.10.2006 11:34 Uhr von D.G.I
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
7500km: wieso fährt man 7.5k kilometer da ist doch Fliegen um ein vielfaches billiger
Kommentar ansehen
04.10.2006 12:31 Uhr von el-fritzos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: aber net in Russland: ) Da verlasse ich mich, auch wenn es noch so eine schrottkiste ist, auf mein Auto als auf die russischen Airlines
Kommentar ansehen
04.10.2006 14:13 Uhr von Geater125
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viel zu geil, 7.500 KM für ein Spiel das auch ein Grottenkick werden kann :D. Wenn man sich das mal reinzieht: Einmal über den Atlantik und dann noch n Stückschen! Respekt vor den Jungs, in Deutschland fahren einige Fans noch nicht einmal 75 KM (Blick auf ein paar Chemie-Ottos vom Rhein werf :D)!
Kommentar ansehen
04.10.2006 16:28 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
find ich gut: aber glaube kaum das dies bayern muenchen, chelsea oder barcelona machen wuerden.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?