03.10.06 10:06 Uhr
 1.651
 

Fußball/RL: Emino Meram entscheidet sich überraschend für Fortuna Düsseldorf

Bayern, Dortmund, Ajax und Eindhoven wollten Emino Meram verpflichten. Fortuna Düsseldorf ist aber der Verein, wo er einen Vertrag unterschrieben hat.

Emino Meram ist gebürtiger Türke, hat aber einen deutschen Pass. Er spielt im offensiven Mittelfeld. Im Alter von 15 Jahren ging er von Osnabrück zu Twente Enschede und wurde in Holland zum besten Jugendspieler gewählt. Ein Jahr darauf war er Profi.

Ein Kreuzbandriss wurde dann nicht richtig behandelt und so fiel er zwei Jahre lang aus. Doch nun ist er fit und soll eine Halbzeit bei der Pokalpartie gegen Mülheim bestreiten. Der Vertrag läuft bis zum Ende der Saison.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Düsseldorf, Fortuna Düsseldorf
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.10.2006 07:15 Uhr von Extr3m3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer zwei Jahre lang verletzt war und trotzdem von Vereinen aus halb Europa verpflichtet werden soll, muß schon was in der vorangegangenen Zeit gerissen haben.
Kommentar ansehen
03.10.2006 12:01 Uhr von Stylewalker85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Fortuna: Hoffentlich ist er ein weiterer Schritt in Richtung Zweite Liga *g*
Kommentar ansehen
03.10.2006 13:45 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal abwaren: aber vielleicht eine gute entscheidung fuer die zukunft....langsam anfangen und sich wieder hoch arbeiten...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?