03.10.06 08:49 Uhr
 1.051
 

"Desperate Housewives"-Star Eva Longoria wohl wieder Single

Die Schauspielerin Eva Longoria aus der Serie "Desperate Housewives" und ihr Lebensgefährte, der Basketball-Star Tony Parker, sollen sich laut einem Freund getrennt haben. Hingegen dementierte Longorias Sprecherin die Gerüchte.

Der Freund des Paares sagte allerdings, dass die beiden in den letzten Wochen ihr friedliches Zusammenleben lediglich gespielt hätten. Unter anderem soll der Altersunterschied ein Trennungsgrund sein.

Der Freund sagte weiter, dass die beiden allerdings weiterhin ein freundschaftliches Verhältnis pflegen wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, House, Eva Longoria, Desperate Housewives
Quelle: wcm.krone.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.10.2006 10:14 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eventuell koennte sein,vielleicht,wohl wieder single.

man,man was eine tolle interessante news........
gaehn
Kommentar ansehen
03.10.2006 14:41 Uhr von DoMmE´
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn ja: dann ruf mich an eva!!! :)
Kommentar ansehen
03.10.2006 14:53 Uhr von Neger_Kalle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
heiße braut: ist die eva echt... also ich würde gut mit ihr klar kommen :D
Kommentar ansehen
03.10.2006 15:55 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie IST Single: Sie ist Single. Aber das nicht erst seit Heute.
Denn ich las bereits am Sonnabend das sie ihrem Begleiter den Laufpass gab.
Und nicht das Alter war der Grund sondern das beide ständig in anderen Städten lebten und keine Zeit füreinander hatten.
Das Gesülze dieses Imaginären Freundes interessiert dabei doch gar nicht.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?