02.10.06 18:38 Uhr
 212
 

Türkei: Mehrere Explosionsopfer in Izmir

Am Nachmittag hat sich in der türkischen Stadt Izmir eine Explosion ereignet, bei der nach Behördenangaben mehrere Menschen verletzt wurden.

Zunächst gab es keine weiteren Angaben zu der Explosion, die sich im Stadtteil Alsancak zugetragen hat.

In den letzten Monaten hatte es in der Türkei immer wieder Anschläge von Extremisten und Kurden gegeben.


WebReporter: Gelassener
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Türke, Explosion
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.10.2007 07:10 Uhr von Prinz_taly
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es brodelt mal gucken wie lange sich die türkei noch zurückhält
10 verletzte und ein todesopfer.
nachdem auch noch rausgekommen ist das pkk terroristen amerikanische waffen besitzen hatt sich das ganze sehr verschärft

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?