02.10.06 18:28 Uhr
 1.099
 

"Verschwörungsartikel" der "Leipziger Volkszeitung" als absurd bezeichnet

Der von der "Leipziger Volkszeitung" veröffentlichte "Verschwörungsbericht" einiger Unions-Ministerpräsidenten gegen Angela Merkel ist vom Sprecher des baden-württembergischen Regierungschefs Oettinger als erfunden und völlig absurd zurückgewiesen worden.

Die Ministerpräsidenten von sechs CDU-regierten Ländern hätten der Kanzlerin Interessenlosigkeit am Land vorgeworfen, hieß es in dem Artikel.

Die betroffenen Ministerpräsidenten wiesen die Vorwürfe zum Teil als "völligen Quatsch" zurück. Man sei auch weiterhin an konstruktiver Zusammenarbeit interessiert.


WebReporter: Gelassener
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Leipzig, Verschwörung
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jürgen Trittin spricht von Kalkül: Christian Lindner wollte Kanzlerin "stürzen"
Berlin: Alexander Gauland im Bundestag bei Rede ausgebuht
Linken-Politikerin sorgt für Eklat: Verbotene Kurden-Fahne in Bundestag gezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2006 18:33 Uhr von deti64
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
huch, erwischt: :)
die mir bekannten politiker interessieren sich für sich und ihre bank, nicht fürs land. aber so ist mensch
Kommentar ansehen
02.10.2006 19:13 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dementieren tun die Verschwörer.
Merkel hat keine Chance gegen die Länder-Herren,
also nutzt sie sie?!
Kommentar ansehen
02.10.2006 19:22 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
noch mal erwischt: hahaha
BenQisierung” der EU-Unternehmen geplant? / Matthias Wissmann besorgt das Geschäft des Kapitals

-->>http://www.saar-echo.de/...

Der Typ gehört wegen Landesverrats weggesperrt.

So wie alle Politiker.

Besser erschossen,denn in Knast komm se eh nie.

Mfg jp
Kommentar ansehen
02.10.2006 19:58 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
merkel war des doch: die aufm cdu parteitag gesagt hat, das wir nicht ewig das recht auf "demokratie" hätten

merkel hat nicht nur keine interese am deutschen lande, sie zerstört es auch noch vollkommen bewusst.. merkel ist nur die galionsfigur unserer besatzer und versucht uns bürger von der wahrheit fern zu halten..

seis drum, das ist bald alles vorbei und die schuldigen werden sich für dinge rechtfertigen müssen, die man niemals rechtfertigen kann
Kommentar ansehen
02.10.2006 22:08 Uhr von superbulle75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@exekutive: Hey Alter.

Von welchen Besatzern redest du? Welche Geister siehst du denn im Spiegel?

Hörst du dich auch mal selber reden? Scheinbar nicht, sonst käme nicht so Blödsinn raus!
Kommentar ansehen
02.10.2006 23:09 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@superbulle75: aha

falls dus noch nicht wusstest, deutschland ist seit dem 2. weltkrieg von den allierten besetzt, das einem heute aber weitgehend nicht mehr bewusst ist

hast du dich noch nie gefragt, warum deutschland der größte amerikanische stützpunkt außerhalb der usa ist?
z.b rammstein ect pp

hast du dich schonmal gefragt, warum die amerikaner uneingeschränkte flugerlaubnis in unserem luftraum haben, den sie sogar vor uns geheim halten dürfen? (brauchen über ihre flüge kein bericht erstatten) (cia affaire)

und das besatzungsrecht der amis wurde in den 90gern sogar noch erweitert und wird sogar teilweise unter verschluss gehalten

also junge, bevor du das nächste mal los schreibst ohne überhaupt eine ahnung von dem thema zu haben, kannst du trotzdem höflich bleiben oder wenigstens die aussage nachprüfen zb mit google

einigen hats schon geholfen

mfg

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?