02.10.06 16:25 Uhr
 776
 

Indische Fluggesellschaft sucht Piloten aus Deutschland

Die indische Fluggesellschaft Jet Airways sieht sich nach 100 dringend benötigten Piloten vornehmlich in Deutschland um. Ab kommendem Jahr wird Jet Airways den Flugverkehr von und nach Deutschland aufnehmen.

Der Vizepräsident der Abteilung Flugbetrieb des Unternehmens, der deutsche Pilot Werner Borchert, begründete die Anforderung mit der hohen Zahl in Deutschland ausgebildeter Piloten, die jedoch in diesem Maße nicht benötigt würden.

Eine Suche in dieser Größenordnung sei sehr ungewöhnlich. Jet Airways will ein Netto-Einstiegsgehalt von 2.235 Euro bezahlen und alle Wohnkosten übernehmen.


WebReporter: Gelassener
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Pilot, Fluggesellschaft, Indisch
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Nordkorea soll perfekte falsche 100-Dollar-Scheine herstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2006 18:31 Uhr von fissy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
toll: ausgebildet in deutschland und die steuern zahlt er in indien.
Kommentar ansehen
02.10.2006 19:20 Uhr von Jay-B
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenig? Ich dachte, daß ein Pilot ein Vielfaches dieses Gehaltes verdienen würde, und denke daher dass das nicht so sonderlich erfolgreich sein wird.
Kommentar ansehen
02.10.2006 19:25 Uhr von deti64
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tausche computer inder: pilotendeutschen. lol
ich wußte doch, irgendwas können wir auch :)))

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kampf gegen Kriminelle in NRW: Berufsfahrer wollen Polizei helfen
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?