01.10.06 21:57 Uhr
 357
 

SPÖ gewinnt Parlamentswahlen in Österreich

Nach offiziellen Angaben kam die SPÖ (Alfred Gusenbaue) auf 35,7 Prozent, die ÖVP (Kanzler Wolfgang Schüssel) auf 34,2 Prozent. Die rechtspopulistische FPÖ kommt nach Hochrechnungen des ORF auf 11,2 Prozent und die Grünen auf 10,5 Prozent.

Die zurzeit regierende Partei ÖVP ist der klare Wahlverlierer und muss knapp acht Prozentpunkte einbüßen.

Auch die Haider-Partei Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ) scheint mit dem Überwinden der Vier-Prozent-Hürde nach Hochrechnungen den Einzug in das Parlament geschafft zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Balistoman
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Parlament, Parlamentswahl
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD und Erika Steinbach verbreiten Fake-Flüchtlingserlass
Sicherheitsbehörden versendeten seit Anfang 2017 bereits über 600.000 stille SMS
Angela Merkel gibt jungen YouTubern Live-Interviews

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2006 07:50 Uhr von Fairbanks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alpen - Ajatollah: Na dann kann man ja hoffen, das dieser Alpen - Ajatollah im Bonsaiformat Schüssel endlich zurück auf irgendeine Alm geschickt wird......
Kommentar ansehen
02.10.2006 09:27 Uhr von Mnemba
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zweite Rubrik Unsinn: Bitte an borgirs Nerws zu Ungarn orientieren, dass Politik|Ausland|Österreich in Österreich stattfindet, ist keine umwerfende Neuigkeit für den (suchenden) Leser, der Hinweis darauf, dass es sich um Wahlen handelt, weitaus nützlicher.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?