01.10.06 09:11 Uhr
 2.675
 

Perücken für Babys in den USA sind angesagt

In den USA ist es bei den Eltern momentan angesagt Perücken für ihre Babys zu kaufen. Die US-Firma Baby Toupee macht Werbung mit dem Slogan, dass Eltern-sein eine spaßige Angelegenheit ist und nimmt für ein Modell umgerechnet 20 Euro.

Wörtlich meinte der Erfinder der Perücke für's Baby: "Ein Baby zu haben heißt nicht, keinen Spaß mehr zu haben."

Amerikanischen Kinderschützern gefällt diese Entwicklung nicht und sie finden das "lächerlich und geschmacklos". Sie sehen auch eine große Gefahr in dieser Entwicklung für die Kinder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Engelchen_mit_B
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Baby, Perücke
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2006 11:06 Uhr von sexy-tina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe dann sitzen in den kinderwagen lauter baby mit iro..oder roten löckchen ;) *wegrofl*
Kommentar ansehen
01.10.2006 12:09 Uhr von 666leslie666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Amis halt: Wahrscheinlich sind die Perücken noch 100 Plastik.

Mhhh da schwitzt das Baby schön auffm Kopp und die Giftstoffe wandern von der Perücke direkt ins Hirn.

Aber was soll man vom dämlichsten Volk weltweit erwarten.

Demnächst auch bei uns:
Wir sind nämlich das 2 dämlichste Volk.

Mfg jp
Kommentar ansehen
01.10.2006 12:30 Uhr von Equitas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hahahaha: ich schmeiss mich wech!!!!:D
und nachher wird die firma angezeigt weil das baby immer heult wenn es die perücke trägt:D:D:D:D:D
Kommentar ansehen
01.10.2006 12:39 Uhr von connydach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich halte diese idee: für nicht gut , da sich das auf die babys falsch entwickeln kann. sie sind ja noch babys und keine kinder , jugendlich oder erwachsene sondern babys . für eltern maag das spaß sein aber für die babys???
naja hoffe nicht das dieser kack hierherzieht
Kommentar ansehen
01.10.2006 13:10 Uhr von hgvogel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Junge Mütter: [okay...wenns nicht anders geht dann halt (leider) nicht ist jetzt abgesehen von der PM die letzte! Warnung- Bitte lass es....; gimmick]
Kommentar ansehen
01.10.2006 15:03 Uhr von thobal92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@666leslie666: Jaja, ich glaub dir sind auch n paar zu viele Giftstoffe ins Hirn gelaufen.
Lern mal die Anatomie des Menschen kennen! Oder hast du die Ironietags vergessen?
Kommentar ansehen
01.10.2006 15:24 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sind angesagt: Na das werden sehr viele ganz anders sehen. Nicht nur in den USA.
Wie heißt es immer so schön ?
Die spinnen die amis.
Kommentar ansehen
01.10.2006 16:32 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hey @thobal92: Noch nie was von "Weichmachern"gehört.

Mfg jp
Kommentar ansehen
01.10.2006 17:36 Uhr von thobal92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@666leslie666: Ja, es werden bei Gummigegenständen oft Weichmacher verwendet. Diese sind aber nur insofern für das Kind gefährlich, dass das Kind unter Kopfschmerzen leidet, wegen der Phthalate, die in die Atemwege gelangen
Vergiftungen sind möglich, aber über die Verdauung und nicht durch den Kopf hindurch!!
Kommentar ansehen
01.10.2006 19:19 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@thobal92: Würdest Du Dich in Anatomie auskennen, würdest Du wissen, daß auch über die Haut geatmet wird, insofern werden viele Giftstoffe auch über die Haut aufgenommen.

Ach so, und Phthalate sind also NUR so gefährlich, daß das Kind LEDIGLICH Kopfschmerzen bekommt - ist also nicht weiter schlimm, oder wie? Tsss
Kommentar ansehen
01.10.2006 23:16 Uhr von liselchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kampfnudel: Als wenn in Perücken Giftstoffe wären...
Ich habe als Baby mur nagelneue Wäsche angehabt, alles nciht vorgewaschen, und haben mir die Giftstoffe darin geschaden ??
Na also, bitte stellt das Klingels ab, udn das Telefon ist für mich ähm, habe vergessen, ums weas ging es eigentlich. ? Ach ja, ich bin die Doris und wer bist du?
Kommentar ansehen
01.10.2006 23:27 Uhr von kimmsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
herrlich, wie die bz einfach mal etwas behauptet. da stellt ein hersteller babyperücken her, und schon behauptet die bz, dass wäre in amerika der letzte schrei.

wahrscheinlich genauso verbreitet, wie der vorletzte schrei in amerika kakerlaken-schmuck.

immer eine schöne news solche geschichten. leider steckt aber nie etwas dahinter.

übrigens kenn ich auch schon den nächsten schrei in amerika
SCHAMHAARTOUPETS FÜRS BABY
Kommentar ansehen
02.10.2006 20:56 Uhr von Svenö
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...typisch Amis.
Was anderes hätte ich mir von ihnen auch nicht erwartet.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?