30.09.06 13:34 Uhr
 85
 

Fußball/Regionalliga: Darmstadt 98 unterliegt Hoffenheim mit 4:2

Der TSG Hoffenheim verbesserte sich nach einem 4:2-Heimsieg gegen Darmstadt 98 auf Platz drei in der Regionalliga Süd.

Franzisco Copado, der Hoffenheimer Neuzugang, erzielte das 1:0 in der 9. Minute. Darmstadt 98 konnte in der 38. Minute per Handelfmeter ausgleichen.

Darmstadt ging in der 49. Minute mit 2:1 in Führung. Selim Teber glich in der 52. Minute für Hoffenheim aus, ehe Copado mit seinem zweiten Treffer in der 70. Minute das 3:2 erzielte. Den Abschlusstreffer zum 4:2 erzielte Andreas Meyer in der 83. Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Region, TSG 1899 Hoffenheim, Regionalliga, Darmstadt
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?