29.09.06 18:24 Uhr
 824
 

Umfrage zur WM: 31 Prozent der Deutschen schwenkten die deutsche Fahne

Ein Umfrage, bei der 1.000 Menschen über 14 Jahre befragt wurden, hat ergeben, dass zur WM rund 31 Prozent der Deutschen die schwarz-rot-goldene Flagge schwenkten.

Während 41 Prozent der 14- bis 19-Jährigen Flagge zeigten, waren es bei den über 60-Jährigen nur 20 Prozent. In den östlichen Bundesländern gaben 20 bis 27 Prozent an, die Flagge geschwenkt zu haben. Im Westen lag der Wert bis zu zehn Prozent höher.

Zudem gaben fast 80 Prozent der über 60-Jährigen an, dass sie sehr stolz oder ziemlich stolz auf Deutschland sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, WM, Prozent, Umfrage, Fahne
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2006 18:37 Uhr von MenschMarius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
richtig so! warum so verkrampft?!

zeigt flagge un wenn hier jez einer iwas von sozialistisch ankommt komm ich direckt mit nem schlägertrupp vorbei ;)

ne ohne spaß so is richtig, ich hab auch die fahne geschwengt un war ziemlich stolz!

SCHWARZ-ROT-GEIL
Kommentar ansehen
29.09.2006 19:39 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist hier normal in england, die prozentzahl wird hier wohl doppelt, wenn nicht sogar hoeher liegen.
Kommentar ansehen
29.09.2006 20:45 Uhr von rosephantom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmm: wirtschaftlich schäme ich mich für Deutschland, aber so bin ich auch stolz auf SRG und ich bin stolz auf die WM und die Fahne haben wir immer noch am Auto.. das ist super!
Kommentar ansehen
29.09.2006 21:08 Uhr von Maddi88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin auch stolz auf deutschland, aber ich brauch dazu keine WM
Kommentar ansehen
29.09.2006 21:56 Uhr von Atatuerk1881
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in der Türkei würde das 99% aussehen ^^

Ich bin nich stolz auf Deutschland sondern Stolz aufn Ruhrgebiet ^^ denn das Ruhrgebiet hat Deutschland wieder groß gemacht ^^ wir haben aus Kuhdorf Bayern n Staat mit vielen Wirtschaftszweigen gemacht. Also Ohnr Ruhrpott kein Deutschland ^^
Kommentar ansehen
29.09.2006 23:25 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich hab auch mitgeschwenkt......

wir hatten am Auto 4 kleine Fahnen, dann noch eine große Fahne....und eine 2 Meter Riesenflagge....

und es war geil:-)
Kommentar ansehen
30.09.2006 01:29 Uhr von horror1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt: gehts aufwärts.
fähnchenschwingen konnten wir doch immer gut.
tolle leistung nochmal, wir sind wieder wer.
du bist der papst, deutschland, die fahne und weiss gott noch was .
weltmeister der herzen sind wir auch ...behaupten wir jedenfalls toll von uns selbst lol.
ich denke wenn man das von sich selbst behauptet ist das schon verzweiflung pur in diesem land.
arme würste.
hier noch ein paar zusatztips für demnächst:
unsere mauern brechen, aber unsere herzen nicht und ähnlich geistreiches.
Kommentar ansehen
30.09.2006 01:40 Uhr von bokIslam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@horror1: [ Du hast inkl. Deiner zahlreichen Nicks jetzt hier mal ein Hausverbot. Das bekommst Du auch nochmals seperat zugesandt. Bei Zuwiderhandlungen halten wir uns rechtliche Schritte offen; gimmick]
Kommentar ansehen
30.09.2006 12:51 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@horror: armes Würstchen :) Keine Freunde oder warum so schlecht drauf hehe....
Kommentar ansehen
30.09.2006 12:52 Uhr von indoxo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mich würde mal interessieren wie groß die Diskrepanz zwischen "repräsentativen" Studien und der Wirklichkeit ist...

Ich glaube nämlich nicht das es tatsächlich 31% waren die eine Fahne geschwenkt haben. Das würde nämlich bedeuten dass ca. 26 Millionen Deutsche eine Fahne geschwenkt hätten, das halte ich aber für ein Gerücht. Interessanterweise entsprechen die 31% nämlich genau der höchsten Einschaltquote. Und dass alle diese Zuschauer mit einer Fahne vorm Fernseher saßen glauben die selbst nicht.

Aber das Umfragen und Wirklichkeit nicht unbedingt ein und dasselbe sind, spiegeln die letzten Bundestagswahlen ja sehr schön wider, nicht wahr liebe CDU ;)
Kommentar ansehen
30.09.2006 13:14 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
blödsinnige News: Flagge Zeigen und Flagge schwenken sind unterschiedliche Sachen.
Viele Minderbemittelte in meiner Nachbarschaft hatten (oft auf Druck der Kinder) solche Fahnen am Auto. Keiner von ihnen hat die Fähnchen geschwenkt.
Kommentar ansehen
30.09.2006 15:57 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
würden gerne: Jaja, Umfrage. Ganz, ganz Wichtig.
Aber es ist doch so das die Zeit dieser Spinner die sich Fahnen ans Auto machten um ist.
Ebenso wie es diese WM ist.
War ja auch nicht mehr mit anzusehen.
Es ist vorbei und das ist auch Gut so.
Kommentar ansehen
01.10.2006 10:32 Uhr von QueenNothinh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll uns das sagen? Die Deutschen trauen sich wieder, für ihr Land einzustehen? Haben keine Angst mehr, als Nazi dazustehen? Oder eher das Gegenteil, da es ja angeblich ´nur´ ca. 30% waren?

"Zudem gaben fast 80 Prozent der über 60-Jährigen an, dass sie sehr stolz oder ziemlich stolz auf Deutschland sind."
Auf was? Ihre Rente? Die 70er? Helmut Kohl?

Umfragen sind für mich, wie bereits gesagt, nicht repräsentativ.

Ich habe keine Fahne geschwungen und ich werde es auch nicht tun, da Nationalstolz/-bewusstsein für mich mit der grösste Humbug ist, den es gibt.
Ich bin ein Mensch, das reicht.
Kommentar ansehen
01.10.2006 14:05 Uhr von DoMmE´
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die sprüche: können sich die andern länder sparen! die sind doch auch stolz auf ihr land,warum dürfen wir es ncih sein? nur wegen unserer vergangenheit? bullshit!

ich bin stolz deutsch zu sein so ein schönes land;) und vorallem! so schöne frauen =)
Kommentar ansehen
01.10.2006 17:48 Uhr von horror1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bokIslam: lol zahlreiche nicks???
du bist echt ein clown.
und was soll an meinen aussagen anstössig sein?
ist deutschtümelei plötzlich pflicht???
lol arme würste
Kommentar ansehen
01.10.2006 17:50 Uhr von horror1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mikebison: "Du darfst gerne auch die Fahne von Saudi-Arabien schwingen ;)"

saudi arabien sind doch die besten geschäftspartner von deine faschisten freunden lol.
also schwenk du mal schön
Kommentar ansehen
01.10.2006 21:55 Uhr von Floyd Fuchs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geschwenkt: ich hab weder geschwenkt noch gezeigt. Flaggen sind nationalitätssymbole, die ich zeige, wenn ich es muß. Am Heck eines Schffes zum Beispiel.
Kommentar ansehen
02.10.2006 11:21 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@domme zitat:und vorallem! so schöne frauen =)----

????in deutschland???naja die geschmaecker sind ja zum glueck verschieden.
Kommentar ansehen
02.10.2006 14:09 Uhr von CroNeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und 95% der Deutschen haben die Fahne hinterher weggeschmissen. So lange hält der Stolz dann nun auch wieder nicht. ;)

Zugegeben, ich übertreibe, kenne aber nicht wenige die diese Autofahnen (die nicht beschädigt o.ä. waren) hinterher weggeworfen haben.
Kommentar ansehen
10.10.2006 21:04 Uhr von soulfly555
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lächerlich: Ich fand die Deutschen ja so lächerlich. Erst einen auf dicke Hose gemacht und mit niedlichen Fähnchen am Auto durch die Stadt gedüst, am besten links und rechts eine. Schön einen auf Zusammenhalt und "Wir sind Deutschland" gemacht, ole ole.

Aber nichtmal 1 Tag nach dem Italien-Spiel waren die meisten Fähnchen wieder weg, soviel zum Thema Patriotismus. War auch nur eine Demonstration vom Rudelverhalten, einer macht´s vor und alle machen´s nach und keiner weiß warum. Naja, die Merchandisehersteller wird´s gefreut haben. Auf die dummen Deutschen ist doch immer wieder Verlass.

Sonst nur Gemecker und kaum rennen 20 Leute einem Ball hinterher ist Deutschland das größte der Welt, natürlich solange sie nur bei der WM dabei waren. Möchte gar nicht wissen, wieviele beleidigte Leberwürste aus Frust sich das Endpiel gar nicht erst angeguckt haben bzw. anschließend gegen Italien gewettert haben.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron
Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?