29.09.06 08:58 Uhr
 544
 

BMW: Mini bald als Crossover-Version und 2009 als Kombi

Jetzt soll es vom Mini auch eine Crossover-Version geben. Wann diese vorgestellt wird, ist nach Angaben der "Wirtschaftswoche" noch nicht bekannt. Dies wäre dann schon die vierte Karosserievariante des Kultautos.

Es ist auch eine Kombination von Sport- und Geländewagen denkbar. da es den Mini bislang nur in einer Normal- und einer Cabrioversion gibt.

Auch soll es ab 2009 eine Kombiversion des Minis geben.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Version, Mini, Kombi, Crossover
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen
Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2006 08:47 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist klar, dass das Interesse an kleinen und sparsamen Autos bei den steigenden Benzinpreisen immer mehr zunimmt!
Kommentar ansehen
29.09.2006 12:38 Uhr von MaZZta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Author: Dein Kommentar beweist, dass du noch keinen Mini gefahren bist :)
Der Mini ist kein wirklich sparsames Auto. Der neue Mini soll sparsamer werden, aber das werden wir sehen. Ich denke, dass ein Mini Traveller (Kombi) durchaus Erfolg haben dürfte. Ein Crossover dürfte dagegen eher geringe Stückzahlen erreichen.
Kommentar ansehen
29.09.2006 23:35 Uhr von Spöröt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool: Mini´s sind coole Autos... Nur sind die so teuer, die neuen zumindest, und ich denke nicht, dass es bei den Versionen anders sein wird...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?