28.09.06 09:14 Uhr
 341
 

Fußball/Champions League: Messi rettet Barcelona in Bremen das 1:1

Die Bremer begannen konzentriert und zielstrebig wie schon lange nicht mehr. Hunt (2.) und Torsten Frings (9.) hatten gute Einschussmöglichkeiten.

Dann aber hatte Barcelona durch Ronaldinho (15.) und Eto'o (18.) große Chancen. Doch beide scheiterten an dem Werder-Schlussmann Wiese. Carles Puyol unterlief ein Eigentor, als er in der 56. Minute nach einer Flanke den Ball ins eigene Netz lenkte.

Werder spielte weiter offensiv und hatte durch Klose (50.) und Borowski (65.) noch Chancen, auf 2:0 zu erhöhen. Doch Lionel Messi traf dann in der 89. Minute zum 1:1-Ausgleich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bremen, Champions League, Barcelona, Champion
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2006 04:49 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am 18. Oktober ist das nächste Champions League Spiel zu Hause gegen den bulgarischen Meister Levski Sofia. Ein Sieg ist dann Pflicht.
Kommentar ansehen
28.09.2006 10:16 Uhr von LodaMadeuss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist schon peinlich das es Werder nicht mal geschafft hat ein eigenes Tor gegen Barcelona zu schiessen die wahrlich nicht den besten Tag hatten. Da sieht man eben das Werder zu einer Spitzenmannschaft noch viel fehlt, denn die Werderaner haben gestern an ihrer Leistungsgrenze gespielt. Die können beim Rückspiel nicht mehr zu legen. Barca aber sehr wohl. Naja - dann gehts eben im Uefa-Cup weiter ;)
Kommentar ansehen
28.09.2006 11:00 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lodda bayern fan oder was???werder hat gut gespielt und die catalanen nicht ins spiel kommen lassen.das am ende ein wenig die luft gefehlt hat.....allein die bank von barca.
aber egal was soll man einem loddamateus auch erklaeren?!!
Kommentar ansehen
28.09.2006 12:44 Uhr von XMas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@LodaMadeuss: Ein ganz schwacher Versuch einer Provokation..

War es für die Bayern im DFB-Pokal bei St. Pauli nicht peinlich, dass sie Siegtor nicht selber schiessen konnten? Fehlt Ihnen daher nicht noch einiges an einer Spitzenmannschaft? Haben die Bayern gegen den Drittligisten nicht schon an ihrer Leistungsgrenze gespielt?

Wobei man Barcelona und St. Pauli sicherlich nicht so richtig vergleichen kann.. ;)

Werder hat gestern gegen den Vorjahressieger ein sehr gutes Spiel abgeliefert, die Mehrzahl von Chancen besessen, aber am Ende fehlte offensichlich die Kraft. Barcelona konnte sich durch das gute Bremer Spiel nicht wie gewohnt entfalten, einige Fussballunwissende sehen darin gleich ein schwaches Spiel der Spanier.

Aber wie heisst es so schön: man ist nur so gut, wie es der Gegner zulässt. :)

Also Loda, vielleicht solltest Du Dich mal ein wenig mit Fussball beschäftigen, dann kannst Du auch gerne wieder mitreden.

Schade für die Bremer, aber das Spiel macht Hoffnung für die nächsten Spiele in der Bundeliga.

Gruß
XMas
Kommentar ansehen
28.09.2006 12:57 Uhr von matrix1805
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
italienischer schiri was der für barca gepfiffen bzw für bremen nicht gepfiffen hat...unglaublich...sehr starkes spiel von werder. vorallem fritz liess ronaldinho sowas von keine chance...der hatte absolut keine lust mehr, was man auch gesehen hat.

@loddar....geh mit deinem bayern kissen kuscheln
Kommentar ansehen
28.09.2006 13:00 Uhr von Neger_Kalle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich steig auf die provokation ein: und deinen beschissenen unwissenden kommentar. wenn man keine ahnung hat einfach mal die fresse halten?!

Bremen hat gestern super gespielt und natürlich ist es ärgerlich das bremen dann noch das ausgleichstor bekommen hat aber dennoch ist nix verloren. Letzte saison hatte bremen nach 3 spielen 1 punkt und noch beste chancen weiterzukommen. ich bin da sehr zuversichtlich!
Kommentar ansehen
28.09.2006 16:12 Uhr von LodaMadeuss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Neger_Kalle: jaja... Deine Wortwahl zeigt es ganz genau. Du bist ein Werder-Fan wie er im Buche steht. Na - mit jemanden der die Welt nur duch eine grün-weiße Brille sieht kann man über Fußball so wie so nicht diskutieren.
Kommentar ansehen
28.09.2006 16:22 Uhr von LodaMadeuss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@langa207 das hat doch mit Bayern-Fan nichts. Was ich sag ist doch nur, dass Werder es trotz der "Überlegenheit" kein Tor geschossen. Ist doch egal ob sie toll gespielt haben und/oder Barca keine Lust hatte. Ohne Tore wirds nichts mit der CL!! Du pflichtest mir doch bei wenn ich sage, dass nie leichter war als gestern Barca zu schlagen. Wenn nicht gestern wann dann?? Und um dann doch mal über die Bayern zu reden. Die haben gestern auch einen schei* gespielt aber 2 Tore geschossen. Genau das macht den unterschied zu einer Spitzenmannschaft aus!!
Kommentar ansehen
28.09.2006 16:24 Uhr von LodaMadeuss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@matrix1805 noch so einer!

Ist schon klar nun war der Schire schuld. Wie arm ist denn die Ausrede?!!!!
Kommentar ansehen
28.09.2006 16:46 Uhr von matrix1805
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@loddar: steht hier irgendwo, dass der schiri schuld ist? nein. das war lediglich eine sachliche, ja sachliche anmerkung ... und nochmal zu deinem aller ersten satz. werder kann für das eigentor nichts. wenns barca nicht macht, stehen 2 werder spieler dahinter, und einer hätte getroffen. ausserdem wird mir jeder, der das spiel gesehen hat beipflichten, dass der schiri sehr viel, wenn auch kleinigkeiten, für barca gepfiffen hat.

"Die haben gestern auch einen schei* gespielt aber 2 Tore geschossen. Genau das macht den unterschied zu einer Spitzenmannschaft aus!! " richtig. eine spitzenmannschaft spielt gut UND macht 2 tore. diese saison darf sich wohl keine deutsche mannschaft als spitzenmannschaft titeln.

und falls du es noch nicht gemerkt hast. du stehst mit deiner meinung immernoch alleine da...und eigentlich jeder sieht, dass barca so "schlecht" war, weil werder sie erst garnicht ins spiel kommen hat lassen. siehe fritz vs ronaldinho. ich geh sowieso davon aus, dass du wenn überhaupt nur die bremer zusammenfassung gesehen hast. so und nun ein schönes wochenende euch allen!
Kommentar ansehen
28.09.2006 17:33 Uhr von mcgrasi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich bin zwar bayernfan, habe mir aber das werder-spiel angeschaut (weil es im freetv zu sehen war) und kann dazu nur sagen: weiter so werder bremen. beim spiel gegen den vorjahressieger mit seinen stars mitzuhalten - alle achtung. und das nicht durch sauteure neueinkäufe, sondern durch eine gute mannschaftsleistung. wiese hat imho gute chancen auf die nationalmannschaft, wenn er weiter so hält, klose hat mal wieder gezeigt, dass er ein sehr wertvoller spieler ist. nur das 1:1 war halt der schönheitsfehler des gestrigen abends.... individuelle klasse von messi halt...
Kommentar ansehen
28.09.2006 23:14 Uhr von Neger_Kalle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ LodaMadeuss: kein zweck meine zeit mir dir zu verschwenden da du es ja nicht begreifen willst als bayern "fan".

nächst mal reicht es wenn du 1 beitrag benutzt anstatt 3 :roll:
Kommentar ansehen
29.09.2006 09:05 Uhr von LodaMadeuss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Neger_Kalle: Ach schade... Schwanz eingezogen und Argumente ausgegangen ;)
Kommentar ansehen
29.09.2006 09:13 Uhr von LodaMadeuss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@matrix1805: ."..und falls du es noch nicht gemerkt hast. du stehst mit deiner meinung immernoch alleine da.."

Jap - genau :) Liegt wahrscheinlich daran, dass sonst niemand Lust hat sich mit Werder-Fans, die jede Objektivität verloren haben, auseinander zu setzen. Na - schauen wir mal wie weit Werder es in der CL bringt aber wenn Werder dann nicht weiter kommt dann haben sie wenigstens gut gespielt und der Schiri war Schuld oder das Wetter oder der Platz oder....? Was soll Uefa-Cup ist ja auch schön. Wenns am Ende dafür reicht ;).

So - und nun wieder raus mit der Keule!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?