27.09.06 20:43 Uhr
 840
 

Neuer Massage-Weltrekord: 1.200 Gäste binnen drei Stunden massiert

Das Berufsförderungswerk in Hamm (BFW) hat passend zum 3. Deutschen Reha-Tag mit elf Masseuren und Physiotherapeuten aus dem eigenen Haus und 55 aus der näheren Umgebung einen neuen Weltrekord im Massieren geholt.

Der neue Rekord im Massieren liegt nun bei 1.200 Menschen, die innerhalb von drei Stunden bedient wurden. Auf die einzelne Person gerechnet machte das eine Massagedauer von ca. sieben Minuten.

Der Ausbildungsleiter des BFW, Jürgen Krenzer, sieht in diesem geglückten Weltrekordversuch vor allem einen "Imagegewinn für das Berufsbild des Masseurs".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ggggtttt
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Neuer, Stunde, Weltrekord, Gast, Felipe Massa, Massage
Quelle: www.hamm-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2006 10:38 Uhr von Timmey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*grummel*: Neuer Massaker Weltrekord: ...
Kommentar ansehen
28.09.2006 12:52 Uhr von Anywish
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Anstrengend: Puh, das ist eine tolle Leistung 3 Stunden volle Power durchmassieren, wer mal selber massiert hat, weiß, wie anstrengend das ist...
Kommentar ansehen
28.09.2006 23:43 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt darauf an welche Person ich massieren muß., ne darf oder will.
Kommentar ansehen
29.09.2006 23:22 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das find ich schon ne stramme Leistung - schließlich ist massieren mit der Zeit sehr anstrengend!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?