27.09.06 09:57 Uhr
 129
 

Fußball/Champions League: Real und Lyon überzeugen in Gruppe E

Zur Pause führte Real durch die Tore von Nistelrooy (20.), Raul (27.) und Reyes (45.) schon mit 3:0 gegen Kiew. Milevskiy (48.) traf für Kiew zum 3:1. Raul (62.) war zum 4:1 erfolgreich und das 5:1 schoss Nistelrooy per Foulelfmeter (70.).

Das zweite Spiel in Gruppe E bestritten Steaua Bukarest und Olympique Lyon. Fred traf zwei Minuten vor der Pause zum 1:0 für Lyon. Tiago (56.) erzielte das 2:0 per Kopf. Eine Minute vor Spielende traf dann Benezema das Tor zum 3:0 .

Dynamo Kiew ist mit null Punkten Gruppenletzter. Bukarest ist nun auf dem dritten Platz und Real belegt Rang drei. Gruppenerster mit sechs Punkten ist Lyon.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Champions League, Real, Gruppe, Champion, Lyon
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Champions League: Nach 7:0 gegen Maribor gewinnt Liverpool auch 7:0 gegen Moskau
Champions League: Letztjähriger Finalist Atlético Madrid nach Gruppenphase raus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2006 02:14 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird wohl Lyon und Real Madrid packen. Bukarest hat noch Chancen aber die zwei Führenden sind wohl doch zu stark.
Kommentar ansehen
27.09.2006 23:33 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gehe davon aus: das lyon und real madrid in die 2. runde kommen und lyon erster wird.
Kommentar ansehen
28.09.2006 17:11 Uhr von borgloh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Bukarest ist nun auf dem dritten Platz und Real belegt Rang drei"

Das heißt ? Wer ist zweiter ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Champions League: Nach 7:0 gegen Maribor gewinnt Liverpool auch 7:0 gegen Moskau
Champions League: Letztjähriger Finalist Atlético Madrid nach Gruppenphase raus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?