26.09.06 10:11 Uhr
 10.182
 

"Fluch der Karibik 3": Betrunkener Keith Richards am Set

Laut dem Online-Dienst "empireonline" soll sich Keith Richards (Gitarrist von den "Rolling Stones") am Set zu "Fluch der Karibik 3" betrunken haben. Er war so betrunken, dass er es nicht schaffte von seinem Wohnwagen an den Drehort zu kommen.

"Wenn du es geradeaus willst, dann hast du den falschen Mann engagiert", so Richards zum Regisseur Gore Verbinski. Die Reaktion vom Rest der Crew auf Richards alkoholisierten Auftritt ist nicht bekannt.

Keith Richards wird im nächsten Teil von "Fluch der Karibik" Jack Sparrows (alias Johnny Depp) Vater spielen. Im Mai 2007 wird der Film in den Kinos zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: temperance
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trunkenheit, Fluch, Karibik, Set, Fluch der Karibik, Keith Richards
Quelle: www.filmstarts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Paul McCartney als Pirat in neuem "Fluch der Karibik"-Film zu sehen
"Fluch der Karibik"-Film geleakt: Disney wird angeblich von Hackern erpresst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2006 10:31 Uhr von Zisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Ob er jetzt in Fluch der Karibik 3 einen betrunkenen Piraten spielt oder ein Betrunkener Mann in einem Piratenkostüm ist, ist doch egal. Solange es authentisch rüberkommt :D
Kommentar ansehen
26.09.2006 10:32 Uhr von daveman007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dazu passt eine Headline, die ich auf bild.de: gelesen haben:

"Keith Richards hat die Nase voll von Drogen"

Tja... wenn in die Nase nix mehr reinpasst, dann muss man halt wieder saufen *gg*....
Kommentar ansehen
26.09.2006 11:16 Uhr von HansWurscht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sau gudd!! Wat mut dat mut :D

Passt doch ;))
Kommentar ansehen
26.09.2006 12:11 Uhr von Nickolaus87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: heldenhaft unser Keith :D

Ich persönlich finds nicht schlimm, warum soll er sich nicht besaufen wie alle anderen Leute auch?
Kommentar ansehen
26.09.2006 12:35 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei so nem Scheißfilm: ist es doch kein Wunder wenn man sich betrinkt um ihn ertragen zu können :)
Kommentar ansehen
26.09.2006 12:40 Uhr von ferrari2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Nickolaus87: Was würdest du denn als Chef sagen, wenn jemand deiner Belegschaft so hackenstramm ist, das er nicht mal mehr zur Arbeit kommt?? Ich fänd das mal nicht OK
Kommentar ansehen
26.09.2006 13:14 Uhr von India.Arie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ferrari2k: *lol*
Hier geht es ja nicht um irgend jemanden, sondern um Keith Richards! Der Mann ist Tag und Nacht betrunken seit er 14 war und ist trotzdem einer der berühmtesten Menschen weltweit geworden, hat tausende Frauen gef**** und so viel Geld gemacht, davon kannst du nur träumen!

Von mir aus kann der Mann so viel trinken, wie er will. Der ist und bleibt einer der ganz Großen. Und dem Film wird ein wenig mehr Authentizität nicht schaden. ;)

In diesem Zusammenhang kann ich übrigens sehr den Film "Stoned" empfehlen. Der beschäftigt sich mit den Stones, vor allem aber mit Bryan Jones, dem Gründer der Band und Bandleader bis zu seinem Tod. Habe ich gestern Abend erst geschaut. War echt gut!
Kommentar ansehen
26.09.2006 13:19 Uhr von doraymefayzo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lucky strike: Also ersten weisst Du ja noch garnicht wie der 3. Teil wird.
Selbst wenn Dir die ersten beiden nicht gefallen habe, kann der 3. doch ein Knaller werden.

Ich fand beide Teile gut.
Ist aber alles GEschmackssache.
Kommentar ansehen
26.09.2006 16:38 Uhr von Miike-fan7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also erstma "Prost": Es ist ja eine sachen wenn mann sich mal mit seinen kumpels voll laufen lässt*g* ---> aber wenn er irgendwie gestresst iss soll er ne Aspirin nehmen oder Tee trinken.
Ich sach nur "kein Bier vor Vier"
Kommentar ansehen
26.09.2006 16:41 Uhr von Miike-fan7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ajaaa vergas die Idee ihn als sein Vater zu nehmen ist Großartieg, da ER ja als vorbild für den Charakter des Cpt. Jack S. gedacht ist.
Ich bin gespannt die beiden ersten waren schon ......GOIL
Kommentar ansehen
26.09.2006 20:27 Uhr von thejack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Johnny Depp ein Pirat ... haha ...
sry wo ich damals die bilder gesehen hab wo die werbung gemacht ham ... Das ist kein Pirat ,,, der sieht kein bissel nach pirat aus ... nen bissel weniger zeug an dem und schon hat man nen schiffsknaben aber kein Pirat oder gar kapitän
Kommentar ansehen
26.09.2006 22:02 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: das nenn ich einen wahren charakterschauspieler - kann sich richtig in seine rolle hineinversetzen.
Kommentar ansehen
27.09.2006 04:11 Uhr von wuschelkuschel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich mal wieder es lebe der Rock ´n Roll :-))

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Paul McCartney als Pirat in neuem "Fluch der Karibik"-Film zu sehen
"Fluch der Karibik"-Film geleakt: Disney wird angeblich von Hackern erpresst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?