25.09.06 15:36 Uhr
 475
 

Wikipedia als Offline-eBook für Handy, PDA, PC und Handheld

Ein kostenloses Lexikon bietet nun das Unternehmen Libri zum Download an. Enthalten ist die komplette Wikipedia-Enzyklopädie mit 400.000 Einträgen.

Wenn man einen Internetzugang hat, kann man über die WAP-Version von Wikipedia auch Bilder und andere Medien abrufen. Das komplette Paket hat eine Downloadgröße von 790 MB.

Das eBook und der Reader sind kompatibel mit Smartphone, allen Windows-PCs und gängigen PDAs (Pocket PC/Windows Mobile, Palm OS, Symbian OS).


WebReporter: a.neuhoff
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, PC, Wikipedia, Handheld
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2006 15:56 Uhr von PrinsVanOranje
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo bleibt die Seriösität? Also Wikipedia an sich ist ja eine durchaus gute Idee, nur dieses von sehr vielen Freizeitwissenschaftlern zusammen geschusterte Lexikon nun auf den Stand eines fundierten Nachschlagewerkes zu erheben, indem man es aus dem Web auf die Straße bringt, halte ich für übertrieben.
Kommentar ansehen
25.09.2006 16:54 Uhr von E4rGh0st
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja besser als immer den brockhaus mit rumzuschleppen... xD

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?