24.09.06 21:07 Uhr
 2.714
 

Polen: Marihuana für die launische Kuh gezüchtet

Bis zu drei Jahre Haft drohen einer Bäuerin aus Polen. Die Frau soll ihre Kuh mit Cannabis gefüttert haben. Diese Maßnahme wurde angeblich wegen des widerspenstigen Charakters des Tieres notwendig: Die Kuh sei launisch und eigenwillig gewesen.

Auf die Idee hätten sie Bekannte gebracht. Die Samen habe sie auf einem Markt gekauft und - nach der Ernte ihrer Zucht - mischte sie das Cannabis unter das Viehfutter. Mit Erfolg: Nicht wiederzuerkennen und völlig zahm sei nun die Kuh durch das Spezialfutter.

Die sichergestellten Pflanzen hatten eine Höhe von bis zu drei Metern.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polen, Marihuana, Kuh
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2006 20:35 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hm, der THC Gehalt ist ja nun noch wichtig. Die Samen hat sie vom Markt. Könnte sein das es THC-armes Saatgut war.
Kommentar ansehen
24.09.2006 21:24 Uhr von Dreamwalker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Breite Kuh *breitgrins*: Ich stell mir grad die Kuh vor:Dreadlocks ,grün -gelb-schwarz-rot gemustert und Bob Marley dudelt im Hintergund ^^.Ein geiles Bild...
Wenns sche´ macht ;-D
Kommentar ansehen
24.09.2006 21:35 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jammi: die milch war sicher lecker ;) *gg
Kommentar ansehen
24.09.2006 21:38 Uhr von Dreamwalker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaaaa: Meine Cornflakes würden dann auch wieder einen merkbaren Effekt auf meinen Tag haben...ah die Kuh muss man mal besuchen ^^ .Wo war das nochmal genau? *grins*
Kommentar ansehen
24.09.2006 22:21 Uhr von Equitas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
:D ich dreh ab^^: ich wette die kuh war nicht nut zahm sonder sie hatte auch gleich mehr kunden:D:D:D:D
Kommentar ansehen
24.09.2006 22:23 Uhr von balee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur für die kuh: die hat das zeuch doch nich nur der kuh gegeben?
die hat sich doch sicher was abgezwackt und sich nen gemütlichn abend gemacht oder was verkauft....cannabis für ne kuh..sowas bescheuertes
Kommentar ansehen
24.09.2006 22:32 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: die idee ist witzig - und milch und irgendwann steaks kann man anschließend sicher zu horrenden preisen an alternative hanf fans loswerden ;)
Kommentar ansehen
24.09.2006 22:34 Uhr von Henniksen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mei Baua hod an Mariuana Baam Lalalalaa: :)
Kommentar ansehen
24.09.2006 22:46 Uhr von Cybertronic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie doof: muss man denn noch sein ? Hoffentlich hat die Bauersfrau die Milch getrunken, denn 100% sind auch Wirkstoffe in der besagten Flüssigkeit enthalten. Aber mir kann das ja egal sein.
Kommentar ansehen
24.09.2006 22:54 Uhr von traveler25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich verstehe immer noch nicht warum man jetzt nicht mal mehr eine pflanze wachsen lassen darf. das gesetz verbietet aber auch alles, selbst die natur!
Kommentar ansehen
24.09.2006 22:59 Uhr von Dreamwalker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eierrace Ich sehs jetzt schon Hühner die auf Speed gesetzt werden...100 Eier die Minute,danach explodierts ^^
Jesses was es nicht alles gibt.. :-D
Kommentar ansehen
24.09.2006 23:07 Uhr von evil_weed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hanf macht kühe glücklich :D: Vaduz/London, 21.7.05 - Milchbauern in Liechtenstein sind über das offiziell verhängte Hanffütterungsverbot für ihre Kühe erstaunt. Denn das Vieh im Zwergstaat war, so berichtet BBC, entspannt, ruhig und sorgenfrei. Und das hat sich nach Ansicht der Bauern sehr positiv auf die Milchleistung ausgewirkt.

http://www.chanvre-info.ch/...
Kommentar ansehen
25.09.2006 00:33 Uhr von Kid Rob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hm... LECKER: Verkauft die auch die Milch von der? Dann hätt ich gern 10 Liter ^^
Kommentar ansehen
25.09.2006 00:41 Uhr von Dessi_Dess
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Spezialfutter": *lachmichwech*

nun gibts nicht mehr nur lila kuehe sondern auch noch schicke bunte mit dreadlocks wie ja schon erwaehnt wurde xD lol

sachen gibts .... xD
Kommentar ansehen
25.09.2006 18:41 Uhr von AromaX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da fällt mir nur folgendes dazu ein: Der vom Förster beim Holz einsammeln erwischte Mann im Wald begründete den Diebstahl des Holzes damit, daß er den Hasen nur ein bisschen Futter mitbringen wolle und falls es die Hasen nicht fressen er es halt eben verbrennt.

Genauso die Polin, wenn es die Kuh das Cannabis nicht frißt, oder eben nicht alles frißt, dann verbrennt Sie es eben .... peace ....

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?