21.09.06 17:56 Uhr
 453
 

Update: Anna Nicole Smith bezahlt vom Verkauf der Fotos die Beerdigung des Sohnes

Wie ssn berichtete, hat Anna Nicole Smith die letzten Fotos, die ihren Sohn Daniel lebend zeigen, an eine Zeitung verkauft. Nun wurde bekannt, dass sie dies getan hat, um seine Beerdigung zu bezahlen.

Die Bilder stammen aus einem Krankenhaus, als Smith dort ihre Tochter auf die Welt gebracht hat, die damals zwei Tage alt war. Die Bilder wurden für 400.000 Dollar von der Fotoagentur Getty Images an die Zeitung "In Touch" verkauft.

Wie viel Geld Smith davon erhält, ist unklar. Jedoch hat die "US-Weekly" verraten, dass ein Teil des Geldes für die Beerdigung ihres Sohnes gedacht ist. Ein anderer Teil geht laut Getty Images an eine Stiftung, die im Namen ihres Sohnes gegründet wird.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Foto, Verkauf, Beerdigung, Anna Nicole Smith
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2006 08:21 Uhr von hilli1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke die hat genug kohle? wo sin denn die millönchen geblieben. hat sie die knete verkokst?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?