20.09.06 16:06 Uhr
 147
 

Kasachstan und Ukraine: Dutzende Tote bei Grubenunglücken

Am Mittwoch gab es verschiedene Methangas-Explosionen in Kohlenminen in der Ukraine (Sasjadko-Bergwerk) und Kasachstan (Lenin-Bergwerk).

In der kasachischen Provinz Karaganda starben mindestens 32 Personen bei der Explosion im Lenin-Bergwerk, so die Behördenangaben. Nach acht vermissten Kumpeln wird derzeit noch gesucht.

In der Ukraine kamen bei dem Grubenunglück im Sasjadko-Bergwerk mindestens 13 Bergarbeiter ums Leben. 36 Kumpel wurden verletzt. Es befinden sich noch 150 Kumpel unter Tage. Sie halten sich abseits der Explosionsstelle auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Ukraine, Kasachstan, Grube
Quelle: www.baz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kos: Seebeben erschreckt Touristen
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Nach verheerenden Waldbränden: Eukalyptus-Anbau in Portugal in Kritik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?