20.09.06 11:08 Uhr
 2.044
 

Köln: Frauen-Initiative hält BILD und Express für sexistisch

In Köln haben sich im Jahr 2002 Frauen zusammengetan, um gegen ihrer Meinung nach sexistische und menschenverachtende Werbung vorzugehen. Nach der BILD-Zeitung ist nun auch das rheinische Lokalblatt "Express" Ziel einer Kampagne.

Dem Express wird vorgeworfen, Berichte zu veröffentlichen, welche die Qualität eines Pornomagazins aufweisen und vor allem das Sex-Angebot in Köln thematisieren. Gegen BILD wurde sogar schon eine Resolution vom Kölner Stadtrat verabschiedet.

Diese Resolution wurde von der Werbewirtschaft abgelehnt. Auch das Taxis mit Werbung für das Kölner Bordell "Pascha" bedruckt sind, missfällt den Frauen. Studien belegen unterdessen, dass "Sex sells" in der Werbung seine Wirkung verloren hat.


WebReporter: M:H:S
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Köln, Initiative, Express
Quelle: www.nrhz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2006 11:26 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ist es. gute aktion!
Kommentar ansehen
20.09.2006 11:37 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haben die feministinnen sonst nix zu tun??
was soll das bringen???
----zitat:Auch das Taxis mit Werbung für das Kölner Bordell "Pascha" bedruckt sind, missfällt den Frauen.-----
in welcher welt leben die??

tztztzzzzzzzzzzzzzzzz
Kommentar ansehen
20.09.2006 12:07 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vollkommen richtig! Michel´s tägliche Dosis Pornochen, von Mami erlaubt, aber man(n) liest ja eh nur die Sportseiten *g*
Kommentar ansehen
20.09.2006 12:09 Uhr von Jamall
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lächerlich Ich finde sowas einfach nur lächerlich...
Werbung für ein Bordel auf Taxis.. ja und? Damit verdienen andere Frauen ihr geld..
Kommentar ansehen
20.09.2006 12:11 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicki will Rücken-Deckung! "Nicki nickt immer, wenn Mann ihren Rücken streicheln will. Vor allen Dingen reagieren die zwei Rundungen ziemlich empfindlich."
Quelle: http://www.bild.t-online.de/...

Was ist daran sexistisch?
Ok, mich nervt´s auch, aber dass Emanzen sich nichtsexistisch verhalten, halte ich für ein Gerücht.
Kommentar ansehen
20.09.2006 12:27 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Emanzentum scheint eine neue Volkskrankheit zu werden.
Überall scheien sie auf, überall sehen sie die Unterdrückung der Frau und schlimmeres - nur - wenn sie dann mal kuscheln wollen, dann sind sie wieder die süße kleine Maus.
Ich find ja auch, dass manches nicht OK ist - aber was will Frau den noch? Sie hat doch alle Bereiche erobert - oder ?
Sogar die letzten Männerdomainen wurden gestürmt - hab ich auch nichts dagegen. Wieso machen die Damen nicht einfach ein Pendant zur Bildzeitung - und zeigen leicht bekleidete Typen, wieso bezahlen sie den Taxiunternehmen keine Werbung für ihre Emanzenstunde ?
Sex sells - ist sicher nicht out - dazu gibt es noch viell zuviel nackte Haut - aber manchmal frag ich mich doch, was für einen Geschmack die Macher von Werbung haben. ZB diese ansich schon Idiotischen Ratesendungen auf 9live und co - wo neuerdings irgendwelche Potthässlichen Tanten auf Männerfang gehen, da die Zielgruppe solcher Gehirnverkrüppelungssendungen doch eher bei Damen im mittleren Alter und nierderer sozialer Stufe liegt. Männer schauen sich diese hässlichen bayrisch labernden Damen sicher nicht lange an - wieso bringen da die Sender dann nicht junge Purschen die auch das Zielpublikum ansprechen ?
Kommentar ansehen
20.09.2006 13:22 Uhr von smou81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nunja, wenn denen beim Kaffee-Klatsch sonst nichts einfällt. Irgendein Thema braucht man ja...
Aber ich stimme _BigFun_ zu, mir gehts dieses übertriebene Emanzen-Getue auch mächtig wider den Strich.
Kommentar ansehen
20.09.2006 14:48 Uhr von Der Erleuchter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimme, schlimme Bildzeitung: In eínem Land in dem es die schlimmsten Sexblättchen zu kaufen gibt, regt man sich über die Bildzeitung auf? Wahrscheinlich gibt die Bildzeitung doch nur wieder, was leider schon Alltag geworden ist. Die Dekadenz die hierzulande vorherrscht, erreicht irgendwann einmal auch die Werbewirtschaft, da braucht man sich nicht zu wundern.
Kommentar ansehen
20.09.2006 14:59 Uhr von THUser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube ich träume.

Alle hacken sie auf der BILD Zeitung rum, aber wehe man will ihnen die Möpse auf der Seite 1 streichen.
Kommentar ansehen
20.09.2006 18:44 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lol: was sind den Bild und Express ihre ihre nackten Mädels denn noch wert? Nix
Wer würde die dann noch kaufen? fast niemand

Man kann die Klatschzeitungen mögen oder auch nicht, aber denen noch die anspruchsvollsten Artikel zu nehmen finde ich unverschämt. :o)
Kommentar ansehen
21.09.2006 01:40 Uhr von never.ever
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rechtschreibung ?! muss es nicht heißen:

"auch, daSS taxis mit werbung für das [...] sind, missfällt den frauen.

????
Kommentar ansehen
21.09.2006 02:47 Uhr von kooya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
daSS: @ vor mir: ja muss es. das wollte ich auch grade am rande mokieren, da das ja in dem falle das bindewort DASS und nicht der artikel das ist ;)
aber da im satzdanach das DASS korrekt benutzt wurde, will ich mal nett sein und das als tippfehler durchgehen lassen :D

und dieser frauenverein findet die bildzeitung sexistisch?
ich finde die bild einfach nur albern :o)
nur traurig eigentlich, dass sie von so vielen menschen gekauft wird :(

achso: was soll "menschenverachtend" denn bedeuten? um was fuer ne werbung gehts? sowas wie die umstrittenen bennetton kampagnen in den 90ern etwa?
also ich wuesste zumindest nicht, warum mehr oder weniger nackte frauen zum bewerben eines produktes jetzt menschenverachtend waeren...
Kommentar ansehen
21.09.2006 11:29 Uhr von karo4ever
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zum Thema Feminismus gab es vor einiger: Zeit einen schönen Kommentar in nem Chat.

Zitat:
"NgOs_WiLL: how many feminists does it take to change a lightbulb?
NgOs_WiLL: One to change it and fifteen to form a support group!
E30SupeR: it´s a trick question - feminists can´t change anything.

-- Vorsicht, der obige Text enthält Ironie --
Kommentar ansehen
21.09.2006 12:11 Uhr von damagic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was da wohl die Girls von Seite 1 zu sagen?! ;o)
Kommentar ansehen
21.09.2006 12:52 Uhr von kooya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
yo milano, volltreffer: dir gehts auch gut oder? ^^

hab ich was gegen pressefreiheit etc gesagt?
find ich eigtl klasse, genauso wie ich eigtl die meisten freiheiten ziemlich gut finde, da gehen halt mal unschoene sachen mit einher ;)
bild kann man toll finden (geht das? ;P), ich tu es jedenfalls nicht :P

dachte nicht dass es bei ssn GARNICHT moeglich ist nen kommentar zu schrieben, der, wenn "beantwortet", nicht mit solchen bloeden aeusserungen wie deiner kommt...
ich will hier niemanden aergern, aber:

>>Solche Typen wie Dich sollte man wirklich zum Mond
>>schießen, sorry, ist aber so.
yo, waere gern mal aufm mond, vllt koennen wir ja gemeinsam hin, weil man dich erstrecht raufschiesst?
oder du erklaerst mir nochmal warum ich so shclimme sachen angeblich schreibe
also zum THEMA: bild finde ich albern wegen halbwahrheiten, dingen die un(-genuegend)geprueft zu stories werden, begriffen wie "sex gangster" oder aehnlichem. und scheint mir meinungsbildend sein zu wollen, teilweise, kampagnen etc, ya know? (ok, das gehoert nich ganz zum albernen teil vllt ;o) )

>>Groß rumerzählen, daß man die Bild zum Kotzen
>>findet, aber klammheimlich kaufen...
yo klar, ich kauf die immer klammheimlich, waskoennt ich mir fuer 80 ct (?) alles schoeneres kaufen... ;P
Kommentar ansehen
21.09.2006 22:19 Uhr von frozen_creeper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@milano: lol^^ die sache mit schumi war eine 50-50 chance, richtig zu raten^^ die bild hat halt richtig geraten^^
Kommentar ansehen
26.09.2006 22:22 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist dann mit LISA, PETRA, u.s.w.

die sind ja genau das Gegenteil....

also sollten sich im Jahre 2006 Männer zusammentun, weil sie die PETRA, LISA u.s.w. als neo-anti-sexistisch empfinden......

DANKE LIEBE ALICE SCHWARZER FÜR DIESE SCHEISSE:-)
Kommentar ansehen
30.09.2006 13:01 Uhr von necesite
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beitrag: Ieeeh, Sex. Wie kann man darüber reden? Das ist sexistisch... Anständige Frauen reden besser nicht über sowas...

Einfach mal nach Vollassi Toni googlen, da sollte ein Video mit einer Expertenmeinung zu diesem Thema zu finden sein... Ich trau mich nicht, den Link hier reinzustellen... :-)

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
Nigeria: Mindestens 50 Tote bei Selbstmordanschlag in einer Moschee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?