20.09.06 10:46 Uhr
 161
 

Handball: Eurosport erhält die Exklusiv-Rechte für die Champions League

Die Europäische Handball-Föderation (EHF) und der Sender Eurosport sind sich über die Ausstrahlung der Champions League einig geworden. Sämtliche Spiele der deutschen Mannschaften werden immer donnerstags zu sehen sein.

Das erste Livespiel findet am 28. September um 19.00 Uhr mit der Partie SG Flensburg-Handewitt gegen RK Zagreb statt. Die weiteren Teilnehmer in der Königsklasse des Handballs sind der Meister THW Kiel und der VfL Gummersbach.

Die paneuropäischen Exklusivrechte gingen dagegen an Eurosport2. Am gleichen Tag strahlt der Sender das Spiel zwischen Wisla Plock (Polen) und Roter Stern Belgrad (Serbien) aus. Weitere Begegnungen polnischer Vereine folgen noch.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Recht, Champions League, Handball, Champion
Quelle: www.digitalfernsehen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB verliert erneut - 1:2 gegen Tottenham in Champions League
Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2006 09:35 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Finde ich gut, dass der Handball auf diese Weise publik gemacht wird. Bisher war von dort nicht viel zu sehen. Schade das die Handball-Bundesliga bei den ÖR so versauert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB verliert erneut - 1:2 gegen Tottenham in Champions League
Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?