20.09.06 10:03 Uhr
 68
 

Bad Homburg: Verkauft Altana das Medikamentengeschäft an Nycomed ?

Wie die Wirtschaftswoche berichtet, ist mit der dänischen Pharmafirma Nycomed ein möglicher Käufer für das Medikamentengeschäft der Bad Homburger Altana AG gefunden worden.

Etwa vier Milliarden Euro hat Nycomed der Altana AG für die Pharmasparte als Angebot vorgelegt. Damit liegt das Angebot der Dänen etwas höher als das des Finanzinvestors EQT.

Der Altana-Sprecher ließ dies jedoch unkommentiert. Die Altana AG plant noch in diesem Jahr mit ihrer Chemiesparte den Börsengang.


WebReporter: wuschelkuschel
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Medikament, Bad
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"
Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker
Saudi-Arabien: Inhaftierte könnten gegen 70 Prozent ihres Vermögens frei kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?