19.09.06 18:00 Uhr
 431
 

Auch Maden können Entscheidungen treffen

In der Zeitschrift "Proceedings of the Royal Society" wurden die Ergebnisse der Experimente der Forscher des Biozentrums der Universität Würzburg über die Entscheidungsfähigkeit von Maden publiziert.

Durch diese Experimente - mittels Futter und dessen Gerüche - an den Larven der Taufliege Drosophila konnte man nachweisen, dass Maden in der Lage sind, aus ihren gemachten Erfahrungen zu lernen und danach dementsprechende Entscheidungen zu treffen.

"Dass zwischen dem Abrufen des Gedächtnisses und der daraus folgenden Handlung noch ein regulatorischer Zwischenschritt steht, war bislang nur von Menschen und höheren Tieren bekannt, nicht aber von Insekten", erklärte der Biologe Bertram Gerber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entscheidung
Quelle: www.wienweb.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unwetter in Sri Lanka bringen schwerste Flut seit über zehn Jahren mit sich
GB: Forscher könnten ersten Beweis für ein Paralleluniversum gefunden haben
Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2006 18:57 Uhr von Timmey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solange man noch mit ihnen Angeln darf! Ja legga aber den Fischen scheints zu schmecken!
Kommentar ansehen
19.09.2006 22:42 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wichtige Erkenntnis! So hat man an der Würzburger Uni immerhin einige Forscher vor der Arbeitslosigkeit bewahrt....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hinterhältige Attacke auf Polizisten
Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?