19.09.06 17:58 Uhr
 547
 

Militär-Putsch in Thailand? Panzer rollen auf Bangkok zu

In Thailand kommt es zur Stunde offenbar zu einem Staatsstreich. Die Nachrichtenagentur Reuters berichtet von zehn Panzern, die sich auf die Hauptstadt Bangkok zubewegen.

Das Militärfernsehen sendet Bilder der königlichen Familie zusammen mit Songs, die frühere Militäraufstände thematisieren.

Premierminister Thaksin Shinawatra, der sich zurzeit in New York aufhält, will nun früher zurückkehren als geplant.


WebReporter: dennisk
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Militär, Thailand, Panzer, Bangkok, Putsch
Quelle: today.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
Ärger über Gabriel: Saudi-Arabien ruft Botschafter in Berlin zurück
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2006 18:15 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jedenfalls: sind sämtliche Online-TV-Sender jetzt plötzlich unterbrochen: http://www.surfmusik.de/...
Kommentar ansehen
19.09.2006 18:30 Uhr von jd-fun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
düren türlich alle nich mehr senden: hmm. das habe ich mich auch schon beim marsch auf berlin un so weiter gefragt. so einen staatsstreich aufziehen zu wollen kann doch nich klappen, oder? damit gibt man doch die möglichkeit, entsprechende abwehrmaßnahmen zu treffen. wenn man es schon schafft die militärs auf die eigene seite zu ziehen, kann man doch einfach die so wie so nahe jeder größeren stadt stationierten einheiten in den königspalast schicken....
aber erstma panzer durchs ganze land, was bringt das bitte? haben außerdem nich eigentlich auch alle militärbase panzer, die man dann einfach nur noch von außerhalb der stadt vor den palast fahren lassen muss?
Kommentar ansehen
19.09.2006 18:32 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Putsch soeben bestätigt: Militär hat vor keine 2 Minuten die neue Militärregierung ausgerufen.Alle Sicherheitskräfte werden durch Putschisten entwaffnet.
Kommentar ansehen
19.09.2006 19:44 Uhr von am92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dort werden sich auch bald us spezialeinheiten befinden wenn sie nicht schon dort sind.
Kommentar ansehen
19.09.2006 20:07 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super: mal sehen wie das weiter geht ich habe im Januar 4 Wochen Thailand gebucht arrrg!
Kommentar ansehen
20.09.2006 13:44 Uhr von damndude
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
US Militär: woher weißt du das sich US Spezial-Einheiten auf dem Weg befinden? Quelle? Danke!
Kommentar ansehen
20.09.2006 19:21 Uhr von jd-fun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ministerpräsident? der war doch gestern in new york un wollte dann nachdem er des gehört hat nach thailand zurück.
isser schon da? weil ich denke mir ma, die putchisten werden den festnehmen, wenn er kommt, oder?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?