19.09.06 16:17 Uhr
 1.221
 

Kalifornien/USA: Schauspieler und Bodybuilder Mickey Hargitay (80) gestorben

Mickey Hargitay, der Schauspieler und Weltmeister im Bodybuilding, der in den fünfziger Jahre mit Schauspielerin Jayne Mansfield verheiratet war und dessen Tochter die Schauspielerin Mariska Hargitay ist, starb im Alter von 80 Jahren.

Hargitay - ursprünglich aus Ungarn - starb am Donnerstag in einer Klinik in Los Angeles, so Publizist Gary Mantoosh am vergangenen Montag. Die Todesursache wurde nicht bekanntgegeben. Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat sein Beileid ausgesprochen.

1955 holte Hargitay sich die Bodybuilding-Titel "Mr. Universe", "Mr. America" und "Mr. Olympia". Mit seiner Frau zusammen spielte er unter anderem in den Filmen "The Loves of Hercules," "Promises! Promises!" und "Will Success Spoil Rock Hunter?"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Tod, Schauspieler, Schau, Kalifornien, Bodybuilder
Quelle: www.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Tunesien verbannt "Wonder Woman" aus den Kinos
Massimo Sinató: ein Mann mit Mode-Mut
14-jährige Tochter von Til Schweiger empört mit freizügigen Instagram-Fotos

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2006 16:13 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Gov. Arnold Schwarzenegger hat sein Beileid ausgesprochen".... deswegen weil er selbst 1982 in "The Jayne Mansfield Story" den verstorbenen Hargitay gespielt hat. Weitere Infos unter: http://www.imdb.com/...
Kommentar ansehen
19.09.2006 17:53 Uhr von BeatDaddy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja, das ist schon interessant aber ganz ehrlich, wer soll das gewesen sein, den kennt doch keine Sau, selbst wenn man sich diese komischen, nichtssagenden Filme ansieht !

Heutzutage reicht es ja schon, irgentjemand berühmtes mal gepo**t zu haben und schon erscheint man überall in den Zeitungen.....

Der erste und wirklich berühmte Bodybuilder im Filmgeschäft war und ist Mr. Schworzenegga.

Kommentar ansehen
19.09.2006 17:54 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BeatDaddy: Hargitay war so berühmt, dass sogar Schwarzenegger ihn 30 Jahre später gespielt hat. Lese erstmal, ehe du (ver)urteilst.
Kommentar ansehen
19.09.2006 18:55 Uhr von Lörke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da möchte ich doch am liebsten den Herrn Nuhr zitieren ("Wenn man keine Ahnung hat ..."), aber ich lasse es lieber. Wer Hargitay nicht kennt, hat sich nie mit Body Building beschäftigt. Das ist kein Makel, aber dann sollte man sich zumindest nicht abfällig über Verstorbene äußern.

BTW: Die Nachricht glänzt durch schlechte Recherche (H. war nie Mr. Olympia; dieser Titel existiert im übrigen erst seit 1965) - das ist doch hoffentlich nicht die Regel bei Shortnews!?!
Kommentar ansehen
19.09.2006 19:28 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lörke: Ich kann nur wiedergeben, was in der Quelle steht. Etwas anderes ist nicht erlaubt.
Kommentar ansehen
19.09.2006 20:01 Uhr von LynxLynx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bodybuilder Mickey Hargitay: Wer????????
Nie gehört!!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Tunesien verbannt "Wonder Woman" aus den Kinos
Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?