18.09.06 18:32 Uhr
 579
 

London: 20 Darsteller mit behaarten Füßen für Musicalproduktion gesucht

Die Produzenten der Musical-Version von "The Lord of the Rings" sind derzeit auf der Suche nach 20 Darstellern, so ein Sprecher am Dienstag. Das Musical soll im Juli in einer überarbeiteten Version in London aufgeführt werden.

Gesucht werden vor allem männliche und weibliche Kandidaten im Alter zwischen 16 und 35 Jahren - außerdem darf man nicht größer als 1,70 Meter sein.

Behaarte Füße und Zehen sind übrigens ein entschiedener Vorteil für die Kandidaten, so der Sprecher weiter, da die Darsteller die Rollen der Hobbits übernehmen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: London, Musical, Darsteller
Quelle: www.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war
Tschechien: AKW-Betreiber sucht Praktikantin nach Bikini-Foto aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2006 22:24 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt es überhaupt Frauen: mit behaarten Füßen und/oder Zehen?? Das ist bestimmt kein schöner Anblick; bin mal gespannt, ob sich da viele Damen freiwillig melden....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?