18.09.06 18:30 Uhr
 266
 

Bald wieder vereint: George Clooney und Renée Zellweger in "Leatherhead"

"Leatherhead", zu Anfang ein Sportlerfilm, avancierte nach einigen Drehbuchänderungen zu einer romantischen Komödie. So heißt das lang geplante Projekt von George Clooney (45), das bereits 1998 in Zusammenarbeit mit Steven Soderbergh entstand.

Über den Inhalt des Filmes ist weiter nichts bekannt, jedoch wünscht sich Clooney, der die männliche Hauptrolle übernehmen und Regie führen wird, dass seine Ex-Freundin Renée Zellweger den weiblichen Part in seinem Film antritt.

Zellweger und Clooney teilten 2001 für sechs Monate ihr Leben und sind auch nach der Trennung sehr gute Freunde geblieben. Renée hat den Vertrag mit Clooney noch nicht unterschrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: temperance
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: George Clooney
Quelle: www.kino.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George Clooney beschimpft Donald Trump: "Kerl, der in eine Gold-Toilette kackt"
George Clooney nimmt irakischen Flüchtling auf
Amal und George Clooney nehmen Flüchtling aus dem Irak auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George Clooney beschimpft Donald Trump: "Kerl, der in eine Gold-Toilette kackt"
George Clooney nimmt irakischen Flüchtling auf
Amal und George Clooney nehmen Flüchtling aus dem Irak auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?