18.09.06 17:36 Uhr
 545
 

Indonesien: Forscher entdecken einzigartige Unterwasserwelt

Stahlblaues Wasser und nie gesehener Artenreichtum: Haie, Garnelen, Korallen, Anemonen. Forscher haben vor der Küste im indonesischen Teil Neuguineas eine bislang unentdeckte Unterwasserwelt voller neuer Arten entdeckt.

Die Funde übersteigen nach Angaben der Wissenschaftler sogar den Artenreichtum von Australiens berühmten "Great Barrier Reef".

Dabei sind die Forscher neben vielen bekannten Tierarten auf 52 bislang unentdeckte Spezies gestoßen.


WebReporter: dennisk
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Indonesien
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2006 18:00 Uhr von Sukulumu88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: mal schauen wie lange es noch dauert bis diese 52 "neuen" ausgestorben oder bedroht sind.
Kommentar ansehen
19.09.2006 11:43 Uhr von syberspacer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*WOOOW*: sehr schön.
Dann hab ich ja jetzt ein neues Urlaubziel in dem ich mal wieder tauchen kann :)
Suppi. Das muss ich mal in Angriff nehmen.
Interessante News. THX

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?