18.09.06 16:11 Uhr
 3.311
 

Rüsselsheim: Hase überquerte die Straße auf Zebrastreifen - trotzdem "verhaftet"

In der Nacht zum vergangenen Sonntag befuhr eine Polizeistreife die Lucas-Cranach-Straße in Rüsselsheim. Hierbei konnten die Beamten einen Hasen bemerken, der vorschriftsmäßig die Straße auf dem Zebrastreifen überquerte.

Trotz dieser Tatsache wurde der Mümmelmann mit zur Wache genommen, da er als wertvoller männlicher "Löwenkopf-Widder" identifiziert wurde, der wohl aus seiner heimatlichen Umgebung ausgebüxt ist.

Der Eigentümer des Hasen wird gebeten, so laut Polizeibericht, das Tier möglichst noch vor Ostern abzuholen.


WebReporter: labor_007
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Straße, Rüsselsheim, Hase, Zebra
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat Washington: US-Kampfpilot malt mit Kondensstreifen Penis in Himmel
Erfurt: 16-Jährige bewirft Baumpflegearbeiter mit Eiern
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2006 16:10 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es lustiger als eine Story über Vergewaltigung, Mord, Totschlag und Entführungen, obwohl dort ja wesentlich mehr Besucher zu finden sind ...
Kommentar ansehen
18.09.2006 16:43 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: hast recht. solche nachrichten kommen viel zu kurz weil mord und totschlag mehr "quote" bringt. die welt ist nicht so schlecht wie sie in den medien dargestellt wird.
Kommentar ansehen
18.09.2006 16:47 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warte nur bis "Wayne" kommt dann gehts dir aber schlecht *g*

Na wie auch immer. Unbedeutende Nachricht aber zum schmunzeln und witzig formuliert. ;)
Kommentar ansehen
18.09.2006 17:04 Uhr von galgo espagnol
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das Tier möglichst noch vor Ostern abzuholen.??? haben die auf der polizeiwache in derLucas-Cranach-Straße in Rüsselsheim
eine autarke zeitrechnung?
Kommentar ansehen
18.09.2006 17:30 Uhr von praggy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn der mal nicht schon: weihnachten in den topf wandert.... ;-)
aber ist doch mal ne nette news ;-)
Kommentar ansehen
18.09.2006 17:58 Uhr von förmchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Finde ich auch. Endlich mal wieder etwas, worüber man schmunzeln kann. *daumenhoch*

LG
Kommentar ansehen
18.09.2006 18:43 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zebrastreifen: sind ja auch für Zebras da und nicht für Hasen für die gibts Tunnel ! *g*
Kommentar ansehen
18.09.2006 19:00 Uhr von QueenNothinh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muhaha: in Rüsselsheim gibt es nur eine Polizeiwache X)

entweder der kleine Hoppler ist vom Park zum Bächlein gehoppelt oder war direkt an einer starkbefahrenen Kreuzung... mehr Zebrastreufen hat diese Straße gar nicht^^ wünschen wir ihm Ersteres
Kommentar ansehen
18.09.2006 19:17 Uhr von Hämorrhoidenkönig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
darum: lese ich ja die ssn nachrichten, weil es dort bis weilen lustige dinge gab....ist aber leider auch so langsam eingeschlafen der witz und scharm :-(
Kommentar ansehen
19.09.2006 22:24 Uhr von revolution101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es muss wohl ein kundiger Polizist gewesen sein, ich könnte zumindest nicht beim einfach schauen die Zwergkaninchenart bestimmen :D

Freut mich auf jedenfall für das Tierchen, dass es nicht von der Straßenmeisterei von Asphalt gespachtel werden muss.

Gruß
Kommentar ansehen
19.09.2006 22:36 Uhr von dirkka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*wayne*: sag ich nur wegen jens3001 ^^

Ansonsten.... gut geschrieben und wirklich mal was anderes als Mord und Totschlag auf BILD-Niveau.......... oder Krone.at oder Blick.ch..........
Kommentar ansehen
19.09.2006 23:49 Uhr von bogmen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mord und Todschlag: kommt noch, bald ist ja Weihnachten und wenn man den Hasen gut füttert..., lecker in Marinade :-D
Kommentar ansehen
20.09.2006 19:18 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fass es nicht da verhält sich ein Hase vollkommen korrekt und wird dafür auch noch verhaftet. Das gibt ein heftiges Verfahren für die Polizisten, mindestens wegen Freiheitsberaubung. *gg*
Kommentar ansehen
20.09.2006 19:37 Uhr von widerspruch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zebrastreifenauszeichnung bekommen die Polizeistreifenbeamten jetzt einen Zebrastreifen mehr?

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?