18.09.06 14:44 Uhr
 629
 

Tom Cruise plant Imagewechsel - bereits über 40 Prozent Popularität verloren

Nachdem sich Schauspieler Tom Cruise in der Vergangenheit einige peinliche Auftritte leistete, hat er 45 Prozent der weiblichen und rund 40 Prozent der männlichen Fans verloren.

Cruise wurde sogar von 400 Promifrauen zum "sexistischsten Mann des Jahres" gewählt. Grund dafür soll sein Verhalten gegenüber seiner schwangeren Verlobten Katie Holmes sein.

"Ich habe Katie versteckt, und keiner wird sie zu Gesicht bekommen, bis mein Baby geboren ist", und "Ich werde nicht zulassen, dass sie sich zu einer zweiten Nicole entwickelt", waren Aussagen, die in der Öffentlichkeit für Aufsehen sorgten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Prozent, Wechsel, Tom Cruise, Image
Quelle: www.filmstarts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Tom Cruise prallt bei Stuntversuch gegen Wand und verletzt sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2006 14:51 Uhr von enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Imagewechsel? um sien image hochzukriegen einfach aus scientology raus und falls die ihm auf die pelle rücken einfach verklagen :D
dann seeeehr viel öffentlich spenden(er hat schon seeehr viel für scientology ausgegeben)
und zu guter letzt:von der bildfläche verschwinden :)
Kommentar ansehen
18.09.2006 14:54 Uhr von loadfreakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Shootingstar *g*: mir fällt da momentan nur ein was Moritz Bleibtreu mal zu dem begriff "Shootingstar" sagte nach dem er als einer betitelt wurde: "Take a Gun, Shoot a Star" *fg*

mfg load
Kommentar ansehen
18.09.2006 15:03 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was für Filme soll er auch machen? "Mission Impossible 4" wird es hoffentlich nicht geben. "Krieg der Welten" fand ich schlecht. Was sollTomCruise noch fürFilme machen? Ich denke für das Actiongenre ist er ausgelutscht, wie man das so schön sagt.

Vielleicht würde es ihm helfen, Komödien zu machen, Kinderfilme oder Liebesdramen für Frauen.

Ansonsten dürfte sein Image verloren sein. Er hat sich einfach zu viel erlaubt (z.B.: den Mutterkuchen essen oder Katie darf wähend der Geburt nicht schreien). Hätte ihm klar seinmüssen, dass das in der Öffentlichkeit nicht gut ankommt.
Kommentar ansehen
18.09.2006 15:56 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ändert doch nix: Cruise war noch nie großartig beliebt. Als bekannt wurde das er in einer Sekte ist hat sich das nicht geändert, als er eine viel jüngere und Erfolglose Darstellerin schwängerte hat sich das nicht geändert und sein merkwürdiges Auftreten in der Öffentlichkeit trug ebenfalls nicht dazu bei das er beliebter wird.
Cruise ist nicht nur unbeliebt. Er ist auch überbewertet. Man nennt sowas auch Möchtegern.
Kommentar ansehen
18.09.2006 17:10 Uhr von Hugh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Enny: Bitte? Cruise war noch nie großartig beliebt?
Ich weiss ja nicht, wie alt Du bist, aber in den 80ern war er der Teenie-Schwarm.


Zum Thema Allgemein: Welchen Imagewechsel will schon ein Schauspieler durchführen, der genau einen Gesichtsausdruck und eine Parade-Gestik beherrscht??
Kommentar ansehen
18.09.2006 17:29 Uhr von loadfreakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hugh: Über das was du gesicht nennst, ziehe ich normalerweise das klopapier *g*
Kommentar ansehen
18.09.2006 17:30 Uhr von loadfreakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: @hugh, das war an TomCruise gerichtet. Nit falsch verstehen. ^_^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Tom Cruise prallt bei Stuntversuch gegen Wand und verletzt sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?