18.09.06 13:29 Uhr
 13.701
 

Nachwuchs im Hause Raab

Der in Köln lebende TV-Moderator Stefan Raab ist Anfang des Monats erneut Vater geworden. Seine erste bereits 2004 geborene Tochter erhält damit ein Schwesterchen.

Wie schon beim ersten Kind ist die Mutter seine Lebensgefährtin Nike.

Eine Auszeit gönnt sich Raab allerdings nicht. Seine tägliche Show "TV Total" wird erhalten bleiben und auch der neueste Event "Schlag den Raab" soll wie geplant am kommenden Samstag stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: topreporter
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nachwuchs, Stefan Raab
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück
Stefan Raab kehrt vielleicht ins deutsche Fernsehen zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2006 13:47 Uhr von temperance
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na endlich ordentlicher titel: der erste titel von dieser news war ja mal zum brüllen bescheuert...
Kommentar ansehen
18.09.2006 14:06 Uhr von Equitas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm ich finde raab schei*********
der ist voll langweilig wunder mich das das noch leute gucken
Kommentar ansehen
18.09.2006 14:10 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
neuer Titel: die Ausgeburt von Stefan Raab ... ;)

Musste mich auch kaputtlachen als ich den ersten gelesen habe. War mal was Neues.
Kommentar ansehen
18.09.2006 14:14 Uhr von Mathimon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte der Raab soll schwul sein? *staun*
Kommentar ansehen
18.09.2006 14:17 Uhr von Timmey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Umfrage? Gibt es unter uns eigentlich noch Raab-Freunde die sich gerne seine TV-Total Show ansehen? Equitas anscheinend nicht und ich auch nicht :D
Kommentar ansehen
18.09.2006 14:17 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich find´s bewundernswert, wie der Raab es schafft, seine Familie aus den Medien rauszuhalten.
Wusste bis gerade eben weder den Namen seiner Freundin, noch dass er schon eine zweijährige Tochter hat.
Ich glaube, wenn es ein Promi wirklich vermeiden will, kann er seine Familie sehr wohl vor dem Boulevardjournalismus schützen. Aber die meisten Promis tun nur so als wollten sie ihr Privatleben verbergen. In Wirklichkeit warten sie nur darauf, ein möglichst gutes Angebot für das erste Babyphoto oder ähnliches zu bekommen.
Kommentar ansehen
18.09.2006 14:21 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: vollste Zustimmung.

Super Beitrag. :o)
Kommentar ansehen
18.09.2006 14:21 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: Stimme dir vollkommen zu, ich finde es auch klasse das er seine Familie vor dem Boulevardjournalismus schützt.
Übrigens, Herzlichen Glückwunsch Stefan!
Kommentar ansehen
18.09.2006 14:26 Uhr von derSchmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Privat VS. Bild Ich denke mal, der Herr Raab hat auch genuegend Einfluss auf eine Breite Masse der Konsumenten.
Diese Masse, so kommerziell er auch geworden ist, ist doch im allgemeinen immer noch intelligenter, als die Bildleser, die ihre Zeitung ernst nehmen.
Da der Raab auch so nur was mit der Bild und aehnlichem zu tun hat, wenn er eben ueber diese herzieht....werden die sich hueten, Raabs PrivatLeben an die Oeffentlichkeit zu zerren...
Kommentar ansehen
18.09.2006 14:42 Uhr von Oberscht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: Mist, wollte genau das selbe sagen

@derSchmu
Jop, der Raab ist schon überaus mächtig, auch wenn mans ihm nicht anmerkt.
Kommentar ansehen
18.09.2006 15:00 Uhr von MaZZta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: Hehe stimmt schon ziemlich, was du sagst. Aber ich denke, dass es auch anders laufen würde, hätte Herr Raab nicht solch eine einflussreiche Show. Denn sollte etwas von seinem Privatleben in einer Zeitung, sagen wir mal...der Bild (^^) auftauchen, dann dürfte wohl ein kleiner Krieg zwischen TV-Total und Bild anfangen, bei der die Bild nicht gerade gut aussehen würde.
Ansonsten kann ich auch nur sagen: Ich wusste zwar, dass Stefan Raab eine Lebensgefährtin hat, aber dass er inzwischen sogar zwei Kinder hat, davon hatte ich auch keinen Schimmer.
Kommentar ansehen
18.09.2006 15:07 Uhr von katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die heutigen Zeiten: Irgenwie finde ich die Formulierung

....Wie schon beim ersten Kind ist die Mutter seine Lebensgefährtin Nike.....

interssant.
Kommentar ansehen
18.09.2006 16:09 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon 2 von der Sorte: Jetzt gibt es schon 2 von den seiner Sorte.
Ich hoffe sehr das ich diese 2 niemals im TV ertragen muss.
Kommentar ansehen
18.09.2006 17:30 Uhr von Gregsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
raabs macht ist auch endlich so ne große macht wie viele hier darstellen hat raab auch wieder nicht... und ganz ehrlich, die bildzeitung hat doch keine Angst vor raab.

Allerdings ist raab einfach keine persönlichkeit des Prominenten lebens. Es ist ja nicht so, als ob man nur von Raabs familie keine Fotos sieht, auch über raabs eigenes privatleben ist kaum bis garnix bekannt. Er meidet jegliche Partys, Promitreffs, Preisverleihungen und was es nicht alles gibt... da ist das nurverständlich.


@writtengale: Was hat seine familie damit zu tun, dass raab sich gerne über leute lustig macht? raab selber kriegt auch oft und gerne was ab und hab damit kein problem... aber an sich als rache verbal an seiner family zu vergreifen ist unterstes niveau.

und ja, ich mag raab. Klar ist das kein anspruchsvoller humor wie Schmid, aber er hat einfach gute gäste und vor allem viele geniale ideen (Blind Kick, Blamieren oder Kassieren, diverse ausschnitte etc)
Kommentar ansehen
18.09.2006 18:25 Uhr von Surftec
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mathimon: das dachte ich eigentlich bei elton...
Kommentar ansehen
18.09.2006 22:07 Uhr von soulfly555
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Surftec: Elton John ist schwul. Elton ist schon verheiratet und hat ebenfalls ein Kind.
Kommentar ansehen
18.09.2006 22:11 Uhr von Oberscht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Elton: schaffts sogar, seinen Nachnamen zu verbergen...
Kommentar ansehen
18.09.2006 22:35 Uhr von larsiboy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@last: Hi,

naja den Nachnamen von Elton hab ich schon paar mal gehört, aber es intressiert einem nicht und daher geht er wieder ins Nirvana der Hirnwindungen ;)
Und ich guck das gerne, zumeist den Anfang, da man da doch auch nochmal abends kurz informiert wird, was morgen so Gespräch sein wird...
Kommentar ansehen
18.09.2006 22:41 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie? <<Wie schon beim ersten Kind ist die Mutter seine Lebensgefährtin Nike.>>
Und ich dachte schon, es sei nicht bekannt, wer die Mutter ist.......
Kommentar ansehen
19.09.2006 03:20 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
respekt: dass er seine familie so gut aus den medien raushalten kann. bewundernswert. und ich bekenne mich zum raab-gucker. manchmal ist seine sendung schon noch richtig gut.
Kommentar ansehen
19.09.2006 12:40 Uhr von matrix1805
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ogino: ich glaub bei dir hacks ein wenig...von dir möcht ich gern ein bild sehn...
Kommentar ansehen
19.09.2006 12:50 Uhr von holzhupe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Oberscht: wieso sein name ist doch bekannt...

Alexander Duszat alias Elton...

(1min googlesuche ^^)

mfg hupe
Kommentar ansehen
19.09.2006 12:50 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eltons Name ist Alexander Duszat, Elton nennt er sich nur, weil er (und nur er) glaubt, er sehe Elton John ähnlich...
Kommentar ansehen
19.09.2006 12:54 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache, das Kind ist gesund und: kommt nicht auf den Vater!

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück
Stefan Raab kehrt vielleicht ins deutsche Fernsehen zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?