18.09.06 13:06 Uhr
 379
 

"World of Warcraft: Burning Crusade": Ehrensystem grundlegend verändert

In dem Addon "World of Warcraft: Burning Crusade" wird es kein Laddersystem mehr geben. Das Ehrensystem ist total verändert worden. So werden Ehrenpunkte nur noch als Belohnung verteilt.

In einem Forenpost teilte Community Manager Gnorog mit, dass das alte Ehrensystem entfernt wird, sobald das Neue fertig ist. Außerdem wird es Teamkämpfe in Arenen geben.

Von dem alten Ehrensystem wird alles entfernt außer dem höchsten Titel, der erreicht worden ist. Wenn das neue System seinen Betrieb aufnimmt, werden alle Spieler bei Null Ehrenpunkten beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: World, World of Warcraft, Warcraft
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2006 13:22 Uhr von Ereinon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann ich nur sagen ENDLICH!!! >.< Nun können auch Menschen die nicht den ganzen Tag die Möglichkeit haben zu zocken an die tollen Belohnungen der oberen Ränge kommen... Ich selbst habe es leider nur bis zum Rang 12 (Marshall) geschafft, den erhofften Rang 14 (Großmarshall) habe ich nie erreichen können, da mein Urlaub nie so lang ging, und Reallive konnte man da auch vergessen, wenn man nicht von morgens bis Nachts PvP gezockt hat, hat man es nie geschafft -.-

Danke Blizzard... da bin ich lieber ein Großmarshall unter 1000den als nie ein Großmarshall zu sein ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?