17.09.06 19:52 Uhr
 573
 

Lindsay Lohan wieder mal im Krankenhaus

Lindsay Lohan wurde am Freitag ins Krankenhaus gebracht - zum fünften Mal in diesem Jahr. Sie war auf einer Party hingefallen und hat sich einen Bruch des Handgelenks zugezogen.

Angeblich war die Ursache für ihren Sturz zuviel Alkohol. Dies hat ihr Management zwar bestritten, trotzdem wird vermutet, Lindsay habe versucht, ihren Kummer zu ertränken, da sie sich am Tag zuvor heftig mit ihrer Mutter gestritten hatte.

Lindsay und ihre Mutter Dina waren auf der Geburtstagsfeier von Dina in einen heftigen Streit geraten. Dieser endete damit, dass Lindsay die Party verließ und Dina zu weinen anfing.


WebReporter: shampoochan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krank, Krankenhaus, Lindsay Lohan
Quelle: yam.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2006 22:55 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die haben: doch alle nen Schaden diese Promis.

Mfg jp

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?