17.09.06 19:13 Uhr
 740
 

Britischer Sender Sky schließt Download-Angebot auf seiner Internetseite

Nach Berichten von ZDNet online soll aufgrund der Tatsache, dass der Kopierschutz der Downloads des britischen Fernsehsenders Sky geknackt worden ist, das Download-Angebot des Senders abgeschaltet worden sein.

Nachdem dies bekannt wurde, bot Software-Riese Microsoft sofort ein Sicherheits-Update an, das aber ebenso umgehend geknackt wurde.

Die Dienste sollen nun so lange offline bleiben, bis ein sicheres Update von Seiten Microsofts geliefert wird, so ein Sprecher von Sky. Der Schutz soll gewährleisten, dass Daten beim Download nicht umgeleitet werden.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Download, Angebot, Sender, Sky
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Webseite "facebookjailed.com" deckt Sexismus bei Facebook auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2006 22:00 Uhr von B@uleK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
finde ich überflüssig: das sauge ich mir lieber direkt alles via p2p =)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?