17.09.06 15:33 Uhr
 941
 

Wolfgang Petry beendet seine Karriere als Musiker

Nach dreißig Bühnenjahren beendet nun der Schlagersänger Wolfgang Petry seine Karriere. Für sein Lebenswerk erhielt er am Samstag bei einer Veranstaltung, welche am 24. September vom ZDF ausgestrahlt wird, die Platin-Stimmgabel.

Laut der Künstleragentur Allendorf Media hätten ihm das Aufsehen um seine Person sowie Erkältungskrankheiten sein Musikerleben vergällt. Ebenfalls meinte er: "Es ist schön, ein Musikant zu sein, aber es ist grausam, ein Star zu sein."

Sein Abschiedslied "Die Jahre mit euch" wird auf dem letzten Album von Wolfgang Petry "30", welches zu seinem 55. Geburtstag am 22. September erscheinen wird, zu hören sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: radiojohn
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Karriere, Musiker, Wolfgang Petry
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wolfgang Petry heißt nun Pete Wolf und macht statt Schlager Country-Musik
"Wahnsinn": Wolfgang Petry wird eigenes Musical gewidmet
Wolfgang Petry lästert in neuem Song über Spielerfrauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2006 14:34 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja, "Wahnsinn" etc. gehörten niemals zu meinen privaten Musikvorlieben, allerdings hat er doch anscheinend vielen Leuten einige schöne Stunden bei seinen Konzerten bereitet.
"Der singende Mopp" - so wurde er auch von einigen Leuten bezeichnet, hatte bei Dieter Thomas Heck, in der ZDF - Hitparade, seine Karriere begonnen.
Kommentar ansehen
17.09.2006 17:07 Uhr von pit313
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke, danke, danke: Danke, danke, danke - aber warum erst jetzt?
Kommentar ansehen
17.09.2006 18:03 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pit313: Weil er vielleicht bis jetzt erfolglos auf dein OK gewartet hat?

*g*

.;(*¿*);. - r.j.
Kommentar ansehen
17.09.2006 19:41 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wolfi: hast du fein gemacht
Kommentar ansehen
17.09.2006 22:58 Uhr von It´s_not_me
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann: mich meinen vorrednern nur anschliessen
Kommentar ansehen
17.09.2006 23:14 Uhr von IceDevil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*auf die knie fall*: DANKE LIEBER GOTT !!!
Kommentar ansehen
18.09.2006 16:22 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut: Hab zwar immer gedacht das der schon lange aufgehört hat. Aber wenn er meint es nun zu tun dann ist das OK.
Kommentar ansehen
18.09.2006 16:27 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gottseidank, also sorry aber ich fand seine Songs nur im betrunkenen Zustand gut... Deshalb Danke!
Kommentar ansehen
20.09.2006 08:22 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Licht am Ende des Tunnels: Bleibt zu hoffen, dass viele Schlagerfuzzis diesem glorreichen Beispiel folgen werden.
Das würde die Musiklandschaft um einiges verbessern.
Kommentar ansehen
20.09.2006 09:46 Uhr von BigBadBoyFL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Herr hat mich erhört und Wolle endlich die einsicht gegeben hat aufzuhören. Ich hoffe das es jetzt beim Liga Darten bei den spätpubatären Frauen auch ruhiger wird kein blödes gelaber mehr über ihren traumtyp wolle *würg* Und seine Musik wie Jorka schon sagte war echt nur nach 2‰ zu ertragen

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wolfgang Petry heißt nun Pete Wolf und macht statt Schlager Country-Musik
"Wahnsinn": Wolfgang Petry wird eigenes Musical gewidmet
Wolfgang Petry lästert in neuem Song über Spielerfrauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?