16.09.06 16:58 Uhr
 279
 

Schweiz: Viele Tote bei Zusammenstoß in Tunnel

Bei einem Zusammenstoß eines Busses mit einem PKW im Schweizer Viamala Tunnel kamen am Samstagmittag nach Angaben der Schweizer Polizei zahlreiche Menschen ums Leben.

Der Schweizer Rettungsflugwacht zufolge brach durch die Kollision kurz nach 13 Uhr ein Feuer aus. Die Rettungskräfte sind mit einem Großaufgebot vor Ort.

In den letzen Jahren kam es immer wieder zu tragischen Zwischenfällen in Tunneln, welche Diskussionen über die Sicherheit solcher Tunnel auslösten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saku25
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Schweiz, Tunnel, Zusammenstoß
Quelle: onnachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Strecke Euskirchen-Köln: 19-Jährige fotografiert Mann, der vor ihr masturbiert
Rotterdam: Fahrer von angeblichem Terrorauto mit Gasflaschen war betrunken
Südafrika: Kannibale stellt sich der Polizei und sagt, "er habe es satt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2006 17:03 Uhr von ciaoextra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was sind denn das für Rubriken? Rubrik 1: Brennpunkte / Delikte / Alles
Rubrik 2: Regionen / Antarktis / Alles
Kommentar ansehen
16.09.2006 21:55 Uhr von saku25
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
War meine erste News Vielleicht irgendwas falsch angeklickt?! War meine erste News, also seid mal gnädig ;-)

BTW UPDATE:

6 Tote (War vorhin aus der News noch nicht zu ersehen)
Kommentar ansehen
18.09.2006 20:38 Uhr von Stalker_CH
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
9 tote: darunter der ausbildner des freundes meiner schwester.. rip
Kommentar ansehen
22.09.2006 16:50 Uhr von Der Weiser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Schwitzer mal wieder, sind nicht fähig Tunnels zu bauen,
und Auto fahren könnens auch nicht.

grüzzliili Schwitzerlili.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

England: Feuerwehrleute retten bei Brand Ferkel und landen dann auf ihrem Grill
Australien: Wegen Inzest darf Straße nicht wie "Game of Thrones"-Figuren heißen
Fußball: Bayern-Präsident Uli Hoeneß über Douglas Costa - "Ziemlicher Söldner"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?