15.09.06 21:14 Uhr
 477
 

"Old School"-Sequel in Arbeit

Co-Autor, Regisseur und Produzent Todd Philips arbeitet derzeit an der Fortsetzung der Erfolgkomödie "Old School" mit dem Namen "Old School Dos". Das Drehbuch zeigt er nach Beendigung den Hauptdarstellern Luke Wilson, Vince Vaughn und Will Ferrell.

Die Schauspieler haben sich nämlich bis jetzt noch nicht für eine Fortsetzung zur Verfügung gestellt.

In "Old School Dos" wird das Alter Ego "Frank the Tank" von Schauspieler Will Ferrells Charakter eingehender behandelt.


WebReporter: temperance
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Arbeit, Sequel
Quelle: www.moviegod.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Netflix plant Reboot von Zeichentrick-Kult "She-Ra"
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2006 21:04 Uhr von temperance
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab den ersten Teil geseh und fand ihn sehr lustig und bin jetz mal gespannt, ob der zweite genauso gut wird und ob auch wieder alle Darsteller vertreten sind.
Kommentar ansehen
15.09.2006 23:13 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der erste Teil: war echt lustig aber ich sehe da kein potenzial für einen guten oder besseren zweiten teil. das sollten sie einfach lassen.
Kommentar ansehen
15.09.2006 23:55 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finds Super! Wenn alle drei wieder dabei sind, kanns einfach nur gut werden! :D
Kommentar ansehen
16.09.2006 00:25 Uhr von Enduro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frank the Tank ist der geilste!
Kommentar ansehen
17.09.2006 10:27 Uhr von belafarinrod
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
frank the tank: ich liebe den ersten teil. aber ich sehe nicht wirklich potenzial für einen 2. teil. ich freu mich aber trotzdem drauf und denke das er ganz lustig werden wird.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?