15.09.06 17:50 Uhr
 70
 

Trotz Kritik von Seite der Union - Schmidt sieht Gesundheitsreform auf gutem Weg

Gesundheitsministerin Schmidt zeigt sich über den Fortschritt der Arbeiten an der Gesundheitsreform zufrieden, wogegen die von der Union geführten Länder weiter Kritik an der Ministerin üben.

Die Sozialministerin Bayerns, Christa Stewens, meint, dass sich Ministerin Schmidt über Beschlüsse der Koalition hinweggesetzt habe.

Am Donnerstagabend hatten sich die Gesundheitsexperten der Regierungskoalition zusammengesetzt, um über strittige Fragen zu debattieren. Zu Entscheidungen ist es aber nicht gekommen.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kritik, Gesundheit, Union, Seite, Weg, Gesundheitsreform
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tusk und Juncker bieten Briten Verbleib in EU an
Chefin der Gesetzlichen Krankenversicherung: Flüchtlinge entlasten die GKV
Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?