15.09.06 08:47 Uhr
 39
 

"Neverwinter Nights 2": Es wird zwei Sonderedition des Spiels geben

Spiele-Publisher Atari hat bestätigt, dass am 19. Oktober gleich zwei verschiedene Sonderausgaben des Spiels "Neverwinter Nights 2" erscheinen werden. Für Europa werden lediglich 60.000 Stück den Weg in den Verkauf für 60 Euro finden.

Die beiden Versionen unterscheiden sich darin, dass eine Version den Beinamen "Lawful Good" und die andere den Namen "Chaotic Evil" tragen wird. Das Spiel wurde für beide Varianten verändert.

Neben dem Spiel sind unter anderem je nach Version unterschiedliche Spielfiguren, Bildbände und Ringe enthalten. Eine genaue Liste der Inhalte kann bei der Quelle nachgelesen werden.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Sonde, Sonderedition
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2006 02:03 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann man sehr verschiedener Meinung drüber sein, dass zwei Sonderedition erscheinen. Auf der einen Seite sicher Geldschneiderei. Auf der anderen sehr aufwändig und schön für Fans des Spiels. Die Idee eine gute und eine böse Version zu veröffentlichen ist neu und sicher interessant. Wobei 60 Euro pro Stück ein derber Preis ist, denn als Fan will man, denk ich mal, beide Teile.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?